Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Frankfurt-Marathon | Marathon-Reisen | Berlin-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

München-Marathon 2015 Neuer Teilnehmerrekord in Sicht

Das 30. Jubiläum des München-Marathon hat bisher deutlich über 20.000 Anmeldungen verbucht. Das lässt am 11. Oktober einen neuen Teilnehmerrekord erwarten. Nachmeldungen sind noch möglich.

München-Marathon Strecke +
Foto: Norbert Wilhelmi

Einmal im Uhrzeigersinn durch die bayrische Landeshauptstadt beim München-Marathon 2015.

Für den 30. München-Marathon am 11. Oktober 2015 haben sich bereits über zwei Wochen vor dem Startschuss deutlich über 20.000 Teilnehmer angemeldet. Das Lauf-Event in der bayerischen Landeshauptstadt steuert somit erneut auf einen Teilnehmerrekord zu. Neben dem Marathon und der Marathon-Staffel, bietet der München-Marathon 2015 auch Strecken für Einzelstarter, die es kürzer mögen. Die halbe Distanz und ein 10-Kilometer-Lauf erfreuen sich so jedes Jahr vieler Teilnehmer.

Nachmeldungen noch möglich

Wer noch mitlaufen möchte, kann sich am Veranstaltungs-Wochenende auf der Sportmesse nachmelden. Der Halbmarathon ist jedoch bereits ausgebucht.

Der München-Marathon beginnt wie immer schon am Freitag, den 9. Oktober um zwölf Uhr. Denn da öffnet die dreitägige Sportmesse in der Olympiahalle ihre Pforten. Die über 100 Aussteller präsentieren auf über 7.000 Quadratmetern die neuesten Produkte und Trends aus den Bereichen Sportausrüstung, Tourismus, Sporternährung, Sportliteratur, Gesundheit, Fitness, Wellness und Lifestyle. Rund 50.000 sportliche Besucher werden von Freitag bis Sonntag erwartet. Auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird den Besuchern geboten. Im Mittelpunkt der Programmpunkte und Präsentationen steht das München-Marathon-Projekt „laufend integrieren“.

Weißwurst-Frühstück am Vortag des München-Marathons 2015

Wer schon immer einmal seine Tracht zur Schau stellen wollte oder ausprobieren möchte, wie sporttauglich sie ist, ist beim Trachtenlauf richtig. Nach dem gemütlichen Drei-Kilometer-Lauf durch den Olympiapark gibt es für die Teilnehmer ein traditionell bayrisches Frühstück: Weißwurst, Brezn und Weißbier.

9.000 Anmeldungen beim Halbmarathon

Der Halbmarathon ist wie so oft bei Marathon-Veranstaltungen, die zusätzlich kürzere Rennen anbieten, der teilnehmerstärkste Lauf. Rund 9.000 Anmeldungen konnten die Veranstalter hier verbuchen. Damit ist dieser Wettbewerb ausverkauft.

Um zehn Uhr fällt am Sonntag, den 11. Oktober der Startschuss zum München-Marathon für die Läufer, die die komplette 42,195-Kilometer-Runde in Angriff nehmen. Zwanzig Minuten später werden die Marathon-Staffeln auf die Strecke geschickt. Nochmals zwanzig Minuten danach startet das Rennen für alle 10-Kilometer-Läufer. Diese laufen die ersten fünf Kilometer des Marathon-Kurses, um schließlich zu wenden und ins Ziel im Olympia-Stadion zu laufen. Der Halbmarathon wird erst um 13:30 Uhr gestartet. Start ist allerdings nicht bim Coubertinplatz, sondern in der Weltenberger Straße bei Kilometer 21,1 der Marathon-Runde. Das Ziel befindet sich für alle Wettbewerbe im Olympia-Stadion.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

30.09.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum München-Marathon 2017.

Lesen Sie auch: Lokalmatadoren tauschen Streckenrekorde
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Heißer Winter-Marathon in der Karibik
Jamaika-Marathon 2016

Foto: Ingo Kutsche

Der Raggae-Marathon auf Jamaika ging am Freitag, den 2. Dezember in seine 16. Auflage. 135... ...mehr

Yemane Tsegay schlägt Patrick Makau
Fukuoka-Marathon 2016 Sieger Yemane Tsegay

Foto: Helmut Winter

Bei der 70. Jubiläumsausgabe des Fukuoka-Marathons verwies der 31-jährige Äthiopier Yemand... ...mehr

Patrick Makau strebt Hattrick an
Patrick Makau will zum dritten Mal in Folge den Fukuoka-Marathon gewinnen.

Foto: photorun.net

Titelverteidiger Patrick Makau ist der Star beim letzten hochkarätigen Marathonrennen des ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Neuer Teilnehmerrekord in Sicht
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG