Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Frankfurt-Marathon | Marathon-Reisen | Berlin-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Münster-Marathon 2015 Streckenrekordjagd in Münster geplant

Der Münster-Marathon findet am 6. September 2015 zum 14. Mal statt. Etliche Top-Läufer haben inzwischen ihre Startzusage gegeben.

Münster-Marathon 2014 +
Foto: Heinz Schier

Münster-Marathon 2014.

THEMEN

Marathon

Mehr als 8.000 Läufer haben sich schon für den diesjährigen Münster-Marathon gemeldet. Davon über 2.000 für die Marathon-Distanz. Der Staffel-Marathon ist, genauso wie der Kids-Marathon, bereits ausgebucht.

Unter dem Motto „wir leben Laufen“ werden die Läufer dann am 6. September auf die Strecke geschickt. Den Startschuss dazu wird Olympiasieger und Kabarettist Dieter Baumann geben. Am Vorabend führt er bereits sein Programm „Dieter Baumann, die Götter und Olympia“ auf. Ein ganz besonderer Ansporn gibt das Projekt „schlag deinen Schatten“. Für alle, die ihre Marathon-Bestzeit verbessern, gibt es 2016 einen Erlass von 15 Euro auf die Anmeldegebühr.

Für die Top-Läufer geht es allerdings um mehr - nämlich die Streckenrekorde. Vier Läufer sind bereits gemeldet, deren Bestzeiten unter 2:10 Stunden liegen. Auch der Vorjahressieger, der den Streckenrekord mit 2:10:40 Stunden nur um 18 Sekunden verpasst hat, wird in Münster wieder an der Startlinie stehen. Zudem sind mit Elias Sansar, der letztes Jahr schon schnellster Deutscher war, und Matthias Graute, dem Sieger vom Vivawest-Marathon 2015, ebenso starke nationale Athleten am Start.

Streckenrekordjagd beim Münster-Marathon

Auch bei den Frauen lautet das Ziel Streckenrekord. 2013 stellte die Bochumerin Eleni Gebrehiwot mit 2:29:12 Stunden eine Marke auf, die es nun zu unterbieten gilt. Sie selbst kann aufgrund einer Verletzung derzeit keinen Marathon laufen, wird allerdings den Zieleinlauf der Frauen mitkommentieren. Die gemeldeten äthiopischen und kenianischen Läuferinnen können alle Zeiten um 2:30 Stunden aufweisen. Yoshiko Sakamoto, die Siegerin des Zürich-Marathons 2015, musste letzte Woche ihre Anmeldung verletzungsbedingt zurückziehen. Die favorisierte deutsche Läuferin wird Christl Dörschel sein. Mit einer Bestzeit von 2:43:09 Stunden und den Siegen vom Essen-Marathon 2013 und dem Kölner Halbmarathon 2014, ist sie sicher am stärksten einzuschätzen.

Der wohl begehrteste Wettkampf ist in Anbetracht der Tatsache, dass er innerhalb von 22 Stunden ausgebucht war, der Staffelmarathon. Ganze 1.400 Staffeln à vier Läufern werden zum zehnjährigen Jubiläum des Staffel-Marathons starten. Mit im Rahmenprogramm sind zudem noch der 10 km lange Charity-Lauf, der ohne Wettkampfcharakter abläuft, und der Friedenslauf.

Beim Charity-Lauf werden die 15 Euro Startgebühr direkt an HelpAge Deutschland weitergeleitet. Damit werden afrikanische Großmütter, die ihre Enkelkinder betreuen, deren Eltern an den Folgen von Aids starben, unterstützt. Auch eine SMS-Spende über fünf Euro ist möglich. Dazu muss lediglich eine SMS mit dem Text „Oma“ an die Telefonnummer 81190 gesendet werden. Der mittlerweile schon traditionelle Friedenslauf startet gemeinsam mit dem Startschuss des Marathons. Seit sechs Jahren bieten die Sportler 4 a childrens World unter Leitung von John McGurk interessierten Läufern die Möglichkeit unter dem Motto des westfälischen Friedens einen Trainingslauf von Osnabrück nach Münster zu machen. Dabei müssen nicht die vollen 60 km gelaufen werden, man kann auch unterwegs problemlos aus- und einsteigen.

Breites Rahmenprogramm beim Münster-Marathon

Ein ganz besonderes Highlight stellt wie immer das Rahmenprogramm am Marathonwochenende dar. Rollschuhakrobatik, preisgekrönte Cheerleader, Sambatrommler und Tanzgruppen aus allen Teilen Deutschlands, Live-Musik im Start- und Zielbereich und vieles mehr sorgen auch bei Begleitpersonen und Zuschauern für viel Unterhaltung und eine tolle Atmosphäre in Münster.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 14.08.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Münster-Marathon 2017.

Lesen Sie auch: Weihnachtsstimmung im Laufschritt
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Patrick Makau strebt Hattrick an
Patrick Makau will zum dritten Mal in Folge den Fukuoka-Marathon gewinnen.

Foto: photorun.net

Titelverteidiger Patrick Makau ist der Star beim letzten hochkarätigen Marathonrennen des ... ...mehr

Christian Hottas tritt zu Marathon Nummer 2.500 an
Christian Hottas

Foto: Christopher Busch

Christian Hottas tritt am 4. Dezember in Hannover am Maschsee zu seinem 2.500. Marathon an... ...mehr

Sabrina Mockenhaupt ist jetzt Hamburgerin
Sabrina Mocki Mockenhaupt Wechsel LT Haspa Marathon Hamburg

Foto: Veranstalter

Sabrina Mockenhaupt wechselt zum Lauf Team Haspa Marathon Hamburg und erklärt: "Im Maratho... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Streckenrekordjagd in Münster geplant
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG