Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Marathon Mönchengladbach 2016 Veranstaltung ins Wasser gefallen

Wegen einer Unwetterwarnung musste der Marathon Mönchengladbach leider kurzfristig abgesagt werden.

Marathon Mönchengladbach 2016 +
Foto: Catfun-Foto

Teilnehmer des Marathons Mönchengladbach während der Durchsage zur Unwetterwarnung.

Etwa eine Stunde vor dem ersten, für 16 Uhr geplanten, Start zog über dem Veranstaltungsgelände eine Gewitterfront auf. Starker Regen und Blitze zwangen den Veranstalter zunächst, den für 16 Uhr geplanten Bambini-Start um 30 Minuten zu verschieben. Nach Ablauf der Wartezeit rief der Veranstaltungssprecher alle Anwesenden auf, sich auf der Wiese vor der Hauptbühne einzufinden. Den meisten war wohl schon da klar, was folgen würde.

Die Veranstaltung stand nach einer Unwetterwarnung auf der Internet-Seite der Stadt Mönchengladbach schon seit Freitag Abend auf der Kippe. Eine Nachfrage bei der Pressestelle des Veranstalters noch in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde aber voller Zuversicht beantwortet. Erwartungsgemäß folgte von der Bühne aus die Absage durch den Vertreter der Veranstalters. Er bedauerte die Absage außerordentlich, verwies dabei auf die Unwetterwarnung, die für die nächsten Stunden erneut bestätigt wurde. Die Sicherheit der Teilnehmer und Helfer stünde aber eindeutig im Vordergrund. Viele Teilnehmer, deren Startzeiten erst am späteren Nachmittag terminiert waren, erfuhren erst durch die bereits abreisenden Läufer von der Absage.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Wolfgang Steeg 04.06.2016

Hier finden Sie weitere Informationen zum Marathon Mönchengladbach 2017.

Lesen Sie auch: Sturz statt Weltrekord für Bekele
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Sturz statt Weltrekord für Bekele
Der Anfang vom Ende für Kenenisa Bekele in Dubai: Der dreimalige Olympiasieger liegt auf der Straße.

Foto: Standard Chartered Dubai Marathon / Giancarlo Colombo

Beim Dubai-Marathon stürzte der dreimalige Olympiasieger Kenenisa Bekele unmittelbar nach... ...mehr

Kenenisa Bekele: „Der Weltrekord ist möglich“
Kenenisa Bekele blickt auf die Skyline von Dubai.

Foto: Standard Chartered Dubai Marathon / Giancarlo Colombo

Kenenisa Bekele erklärte im Interview vor der angekündigten Weltrekordjagd beim Dubai-Mara... ...mehr

Mary Keitany fordert Olympiasiegerin Jemima Sumgong heraus
Mary Keitany, hier bei ihrem Sieg beim New York-Marathon 2016, startet in London.

Foto: photorun.net

Olympiasiegerin Jemima Sumgong, Weltmeisterin Mare Dibaba und Afrika-Rekordlerin Mary Keit... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Veranstaltung ins Wasser gefallen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG