Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Die schnellsten Frauen 2009 Weltrekord bleibt ungebrochen

Auch 2009 liefen die Marathon-Frauen schnell. An den Weltrekord kamen sie aber nicht heran.

Habtamu Besuye +
Foto: Norbert Wilhelmi

Die Äthiopierin Habtamu Besuye belegt mit 2:24:47 Stunden bei unserem Ranking Platz 8.

Der Weltrekord der Frauen auf der Marathondistanz wurde 2003 von Paula Radcliffe aufgestellt und bleibt auch 2009 ungebrochen. Mit einer Wahnsinnszeit von 2:15:24 Stunden gewann die Britin damals in London und schrieb Marathongeschichte.

Die Plätze 6 bis 10 der schnellsten Marathonläuferinnen 2009:
6. Platz: 2:24:24 Liliya Shobukhova (RUS) (3.) 26.4. London
7. Platz: 2:24:42 Atseda Bayesa (ETH) (1.) 5.4. Paris
8. Platz: 2:24:47 Atsede Habtamu (ETH) (1.) 20.9. Berlin
9. Platz: 2:25:02 Aselefech Mergia (ETH) (2.) 5.4. Paris
10. Platz: 2:25:06 Svetlana Zakharova (RUS) (4.) 26.4. London
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

27.11.2009
WEITERLESEN
Zurück zur ersten Seite: Die schnellsten Marathonläuferinnen der Welt

Seite 1: Die schnellsten Marathonläuferinnen der Welt
Seite 2: Plätze 6 bis 10

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Anna Hahner und Mona Stockhecke starten
Anna Hahner will sich in Berlin zurückmelden.

Foto: photorun.net

Der Berlin-Marathon 2017 soll Anna Hahners erster Start über die 42,195 km nach Olympia in... ...mehr

Tirunesh Dibaba fordert Florence Kiplagat heraus
Bank of America Chicago Marathon

Foto: Bank of America Chicago Marathon

Beim Chicago-Marathon am 8. Oktober strebt Florence Kiplagat einen „Hattrick“ an. Tirunesh... ...mehr

Herbstwetter statt Hitzeschlacht
Monschau-Marathon 2017

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim 41. Monschau-Marathon schien zwar keine Sonne, die Läufer konnten sich aber dafür übe... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Weltrekord bleibt ungebrochen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG