Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z
RUNNER'S-WORLD-Camps

Für jeden etwas dabei

Programm

In Andalusien erwartet Sie ein ausgewogenes Programm aus Lauftraining, Kraftübungen und Stretching. Vorträge am Abend runden das Laufcamp ab.

16052017_RWCamp_Conil_2017_Strand_Dehnen +
Foto: Pablo Caveda

Im Trainingscamp in Andalusien werden tägliche Lauftrainings in verschiedenen Leistungsgruppen, gemeinsames Krafttraining und Dehnen angeboten. Dazu gibt's Vorträge zu allen Bereichen des Laufens von den RUNNER'S-WORLD-Experten.

Eine exemplarische Trainingswoche finden Sie hier:

Tag 1
Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern der Gruppe fliegen Sie nach Jerez de la Frontera an die spanische Küste. Vom Flughafen werden Sie per Transfer zu Ihrem Urlaubshotel gebracht. Hier werden Sie von unserem Trainerteam begrüßt und können erst einmal in Ruhe einchecken.
Abends: Bei einem gemütlichen "Get-Together" stellen sich die Trainer vor. Sie lernen Ihre Mitcampler kennen und erfahren, was Sie in der kommenden Woche erwartet.

Tag 2
Kurzer Auftaktlauf mit Mobilisierungsübungen und Steigerungsläufen, ruhiger Grundlagenlauf mit Lauf-ABC, Rumpfstabilisierungs- und Dehnungsübungen, Vortrag zur Trainingsplanung/ Belastungsgestaltung

Tag 3
Intervalltraining/ Tempoläufe am Strand in verschiedenen Leistungsgruppen, anschließend Nachbereitung und Dehnung, Vortrag "Trendcheck"/ Neuigkeiten aus der Laufszene

Tag 4
Langer Lauf, Laufstilanalyse (falls gewünscht), Rumpfstabilisierungs- und Dehnungsübungen

Tag 5
Lauffreier Tag/ Tag zur freien Verfügung: Fahren Sie in das Stadtzentrum von Cádiz oder genießen Sie einen Tag am Meer

Tag 6
Vormittags: Ruhiger Auftaktlauf mit Mobilisierungsübungen und Steigerungsläufen, Hügellauf und Lauf-ABC
Nachmittags: Alternativtraining (Rennradtour, Schwimmtechnikworkshop, kraftzirkel), Fragestunde Experten/ Trainer

Tag 7
Langer Lauf in verschiedenen Gruppen, Rumpfstabilisierungs- und Dehnungsübungen, Abschlussabend

Tag 8
Morgens: kurzer Abschlusslauf

Nach einer ereignisreichen Woche endet heute leider schon unser Laufcamp. Rechtzeitig zu Ihrem Rückflug bringt der Transferbus Sie zum Flughafen nach Jerez de la Frontera.

Einen aktuellen Bericht zu den Frühjahr-Camps 2017 finden Sie hier.
16052017_RWCamp_Conil_2017_Strand_Dehnen +
Foto: Pablo Caveda

Foto: Urs Weber
Sie sind hier: >> >> >>Programm
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG