Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Das Knie Den Kniebereich richtig dehnen und kräftigen

Knieprobleme gehören zu den schmerzvollsten Verletzungen, die Läufer bekommen können. So einfach beugen Sie vor.

Das Knie ist raffiniert konstruiert und funktional. Dennoch ist es sehr anfällig für Überlastungen.

Wenn man sich vorstellt, dass beim Laufen ein Mehrfaches des Körpergewichts auf die Beine einwirkt, und man das multipliziert mit der Zahl von Schritten, die man bei einem 10-km-Lauf, geschweige denn bei einem Marathon zurücklegt, lässt sich leicht nachvollziehen, dass dabei Tonnenlasten zusammenkommen. Das Knie gehört daher nicht nur zu den häufigsten Verletzungszonen des Läufers, sondern auch zu den für einen Läufer schlimmsten. Denn bei Knieproblemen ist neben fiesen Schmerzen ein absoltutes Laufverbot angesagt!

Den Kniebereich richtig dehnen und kräftigen +
Foto: Runner's World Archiv

Das wichtigste Gelenk des Läufers ist das Kniegelenk.


Die meisten Verletzungen sind Überlastungsschäden
Schätzungsweise ein Drittel bis die Hälfte aller Läufer-Verletzungen sind die Folge konsequenter Überlastung. An der Spitze stehen dabei Knieprobleme. Im Kniebereich kommt es bei Läufern, die es regelmäßig übertreiben und dazu nicht regenerieren und dehnen zum patellofemoralen Schmerzsyndrom (FPS). Dies äußert sich in bohrendem Schmerz hinter der Kniescheibe. Oft sind die falschen Schuhe schuld. Jedoch können auch ungenügend kräftige und unflexible Muskeln im knienahen Bereich zu Problemen führen.

Absolvieren Sie unsere Kraft- und Dehnübungen für den Kniebereich regelmäßig, so schützen Sie Ihr Knie optimal und halten es langfristig leistungsfähig.
09.03.2010
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Trainieren Sie nach einem Trainingsplan?

Tacheles! Für unsere August-Ausgabe möchten wir von Ihnen wissen, ob Sie stets nach einem ... ...mehr

Nur nicht übertreiben!
Erschöpfung

Foto: iStock.com/Geber86

Laufen ist gesund, und je mehr man läuft, desto besser. Doch wenn das individuelle Belastu... ...mehr

Warum ein schneller Start die Muskeln müde macht
Severinslauf Köln

Foto: Heinz Schier

Wie schnell Sie den Sauerstoffverbrauch steigern, bestimmt, wie müde Ihre Muskeln werden. ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Den Kniebereich richtig dehnen und kräftigen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG