Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Winter-Trainingspläne Für Spaßläufer

Sie laufen, weil es Ihnen Spaß macht, Sie sich dabei gut fühlen, Sie fit bleiben und Ihr Gewicht halten wollen. Wettkampfambitionen haben Sie nicht. Außerdem besuchen Sie im Winter regelmäßig ein Fitness-Studio.

Laufpensum im Frühjahr/Sommer: Zweimal pro Woche
Lauferfahrung: 1 Jahr und länger

Dezember/Januar (exemplarische Woche):

Mo: Ruhetag
Di: 40 min lockerer DL (evtl. auf dem Laufband)
Mi: Ruhetag
Do: Krafttraining oder Aerobics (bzw. andere „Kurse“)
Fr: Ruhetag
Sa: 30 min langsamer DL, anschl. 10 min zügiger DL (evtl. auf dem Laufband)
So: Ruhetag

Januar/Februar (exemplarische Woche):

Mo: Ruhetag
Di: Laufband. 10 min langsamer DL, 5 x 2 min schnell (dazwischen jeweils 1 min Traben), 10 min langsamer DL
Mi: Ruhetag
Do: Krafttraining oder Aerobics (bzw. andere „Kurse“)
Fr: Ruhetag
Sa: 60 min langsamer DL
So: Ruhetag
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Martin Grüning 11.01.2010
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Für Freizeitläufer

Seite 1: Das optimale Wintertraining
Seite 2: Langsamer Dauerlauf
Seite 3: Bergaufläufe
Seite 4: Fahrtspiel
Seite 5: Die richtige Ausrüstung für den Winter
Seite 6: Für Spaßläufer
Seite 7: Für Freizeitläufer
Seite 8: Für Leistungsläufer

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Der Trainingsplan von Eliud Kipchoge
Berlin-Marathon 2017 Sieger Eliud Kipchoge

Foto: www.photorun.net

Eliud Kipchoge gilt als der beste Marathonläufer der Welt. Kurz vor dem Berlin-Marathon le... ...mehr

Gesunde Körperhaltung für bessere Laufleistung – so geht's!
26052016 Körpermitte

Foto: Mitch Mandel

Unbeweglicher Unterkörper oder Atemprobleme? Das könnte an Ihrer Haltung liegen. Sehen Sie... ...mehr

Mit neuer Formel den Trainingsumfang berechnen und Verletzungsrisiko senken
Frau Laufen Sonne

Foto: iStockphoto

Schneller wird, wer mehr trainiert. Aber wie viel mehr darf es sein? Eine neue Formel zeig... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Für Spaßläufer
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG