Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Leistungssteigerung Höhentraining

Höhentraining als Mittel der Leistungssteigerung nicht nur für Profis interessant: Das Training in der Höhe sorgt für eine bessere Sauerstoffversorgung der Muskulatur, wovon jeder Sportler profitiert.

St. Moritzersee Panoramarunde +
Foto: Urs Weber

Auf mehr als 1500 Meter Höhe wie hier in St. Moritz laufen im Körper eine Reihe von Anpassungsvorgängen ab.

„Der Aufenthalt in einer Höhenlage von über 1500 Meter führt zu einer Reihe von Anpassungsvorgängen im Organismus, denen eine leistungsrelevante Bedeutung insbesondere bei Ausdauerbelastungen zukommt“, sagt Prof. Andreas Nieß, Leiter der Sportmedizinischen Abteilung der Universität Tübingen, und führt weiter aus: „Bestes und wohl auch wichtigstes Beispiel ist eine erhöhte Ausschüttung des Erythropoetins, des Hormons, welches die Neubildung roter Blutkörperchen stimuliert. Weiterhin gibt es Hinweise darauf, dass Plasmavolumen und Pufferkapazität nach Rückkehr aus der Höhe für eine gewisse Zeit erhöht sind. Führt man unter Höhenbedingungen Trainingsbelastungen durch, so wird über die dabei gesteigerte Atemtätigkeit (dünnere Luft) möglicherweise auch ein zusätzlicher Trainingsreiz auf die Atemmuskulatur ausgeübt. Nicht zuletzt werden auch günstige Einflüsse des Höhentrainings auf Größe und Funktion der Mitochondrien und eine Stimulation der Wachstumshormon-Ausschüttung angenommen.“

Alle Phänomene, die man mit dem Höhentraining verbindet, sind nachweislich nicht nur für Olympiateilnehmer von Bedeutung, sondern auch für Freizeitläufer. Denn übersetzt stehen Prof. Nieß Aussagen für eine bessere Sauerstoffversorgung der Muskulatur, eine kürzere Regenerationszeit nach Belastungen, eine Verbesserung des Fettstoffwechsels sowie eine Erhöhung des energetischen Umsatzes. Der letztgenannte Effekt kann das Höhentraining grundsätzlich sogar für übergewichtige Menschen sinnvoll machen.


Effekte des Höhentrainings
Zusätzlicher Reiz der Atemmuskulatur über die gesteigerte Atemtätigkeit.
Die Ausschüttung von Wachstumshormonen wird gesteigert.
Die Mitochondrien (Zellkraftwerke des Körpers) werden positiv beeinflusst in Größe und Funktion. Bei Belastung erhöht sich der Energiestoffwechsel und verschiebt sich in Richtung Kohlenhydrat-Verbrennung. Dadurch werden die Glykogenvorräte im Körper stärker beansprucht und somit schneller verbraucht
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Höhentraining
Kilimanjaro Summit ChallengeLäufer zur Studie zu Höhenkrankheit gesucht

Forscher der Universtitätsklinik Marburg suchen 25 Sportler, die im Herbst unter medizinischer Aufsicht den Kilimanjaro besteigen wollen. Ziel ist eine Studie zur Höhenkrankheit. ...mehr

Foto: Rainer Braehler
Kilimanjaro Summit Challenge
Runner's World Trail-Camp 2016Höhentraining in den Lechtaler Alpen

Laufen in den Bergen hat ganz eigene Reize. Das erfuhren auch die über 50 Leser, die im RUNNER'S WORLD-Camp zehn Tage bei herrlichstem Wetter die Berge und Trails in Lech erlebten.  ...mehr

Foto: Urs Weber
Runner's World Trail-Camp 2016
RUNNER'S-WORLD-Camp Lech 2015Höhentraining in den Bergen

53 Läufer waren beim RUNNER'S-WORLD-Camp in Lech in wunderschöner Berglandschaft gemeinsam mit RUNNER'S-WORLD-Redakteuren und Trainern unterwegs. ...mehr

Foto: Urs Weber
RUNNER'S-WORLD-Camp Lech 2015
Höhentrainingslager in LechRUNNER'S WORLD Camp 2014 - Die Bilder

Die Teilnehmer des RUNNER'S-WORLD-Camps in Lech ließen sich vom teilweise nasskalten Wetter den Spaß nicht nehmen. Tolle Landschaftsaufnahmen und fröhliche Lauffotos sprechen für sich! ...mehr

Foto: Runner's World
Höhentrainingslager in Lech
RUNNER'S WORLD Camp Lech 2014Höhentraining in den Bergen

50 Läufer waren beim RUNNER'S-WORLD-Camp in Lech in wunderschöner Berglandschaft unterwegs - gemeinsam mit RUNNER'S-WORLD-Redakteuren und Trainern. ...mehr

Foto: Urs Weber
RUNNER'S WORLD Camp Lech 2014
Krass Fit Challenge Tirol 2014Höchstgelegener Hindernislauf der Welt

Die Krass Fit Challenge in Tirol feiert am 23. August 2014 Premiere. Über 1.000 Teilnehmer werden erwartet beim höchstgelegenen Hindernislauf der Welt. ...mehr

Foto: KrassFit GmbH
Krass Fit Challenge Tirol 2014
Blog: LauflaborHitzetraining zur Steigerung der Ausdauerleistung

Hitzetraining hilft nicht nur, besser mit hohen Temperaturen umzugehen, sondern steigert auch die Leistung bei kühleren Bedingungen. Alex Hutchinson über Hitze, Höhe und Wasserentzug. ...mehr

Blog: Lauflabor
HöhentrainingsraumTrainieren wie ein Kenianer - in Hamburg

Mitten in Hamburg hat ein neuartiger Höhentrainingsraum eröffnet. Wir begleiten vier Läufer bei der Marathon-Vorbereitung dort. ...mehr

Foto: Sonja Pottebaum
Höhentrainingsraum
Höhentraining und BerglauferlebnisRUNNER`S WORLD Camp Lech- Die Bilder

Der blaue Enzian blühte und der blaue Himmel strahlte beim RUNNER’S-WORLD-Camp in Lech 2012. Geraten Sie bei diesen Bildern ins Schwärmen. ...mehr

Foto: Urs Weber
Höhentraining und Berglauferlebnis
HöhentrainingRUNNER´S-WORLD-Camp in Lech 2012

Anspruchsvolles Höhentraining und einmalige Berglauferlebnisse boten sich den Teilnehmern beim RUNNER´S-WORLD-Camp in Lech. ...mehr

Foto: Urs Weber
Höhentraining
194 TeilnehmerWalter Riedle Hauchenberglauf 2012 - Bilder

Beim Walter Riedle Hauchenberglauf 2012 haben 194 Läufer teilgenommen. 509 Höhenmeter und 6,8 Kilometer mussten bewältigt werden. ...mehr

194 Teilnehmer
Walter Riedle Hauchenberglauf 2012In Erinnerung an Walter Riedle

Beim Walter Riedle Hauchenberglauf 2012 liefen 194 Starter auf den Spuren von Walter Riedle - und zum Gipfel des Hauchenbergs. ...mehr

1 | 2

weiter
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Der Trainingsplan von Eliud Kipchoge
Berlin-Marathon 2017 Sieger Eliud Kipchoge

Foto: www.photorun.net

Eliud Kipchoge gilt als der beste Marathonläufer der Welt. Kurz vor dem Berlin-Marathon le... ...mehr

Gesunde Körperhaltung für bessere Laufleistung – so geht's!
26052016 Körpermitte

Foto: Mitch Mandel

Unbeweglicher Unterkörper oder Atemprobleme? Das könnte an Ihrer Haltung liegen. Sehen Sie... ...mehr

Mit neuer Formel den Trainingsumfang berechnen und Verletzungsrisiko senken
Frau Laufen Sonne

Foto: iStockphoto

Schneller wird, wer mehr trainiert. Aber wie viel mehr darf es sein? Eine neue Formel zeig... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG