Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Tempotraining Intervall

Intervalltraining ist eine Form des Tempotrainings bei dem sich intensive Belastungsphasen im anaeroben Bereich mit Erholungsphasen abwechseln.

Intervalltraining ist eine Trainingsmethodik, die durch abwechselnde intensive Belastungsphasen im anaeroben Bereich und Erholungsphasen (= Intervalle) gekennzeichnet ist.

Bei dieser Trainingsmethode wechseln sich also schnelle Läufe mit langsamen Trab- oder Gehpausen ab. Die Be- und Entlastung sollten in ausgewogener Mischung erfolgen. Woldemar Gerschler, in den 30er-Jahren Trainer des 800-Meter-Weltrekordlers Rudolf Harbig, und der Kardiologe Hans Reindell haben vor dem Zweiten Weltkrieg in Freiburg die ersten Ideen zum Intervalltraining skizziert, die inzwischen weiterentwickelt wurden und heute als effektivste Trainings­einheit gelten – das ist wissenschaftlich belegt.

Empfehlungen für die Praxis
1. Der beste Ort für ein Intervalltraining ist eine Laufbahn. Hier lassen sich die genau vorgegebenen Belastungswiederholungen und -pausen am besten kontrollieren.
2. Ratsam ist auch eine Laufuhr mit Zwischenzeitenspeicher, damit Sie Ihre Einheit hinterher auch auswerten können.
3. Beginnen Sie Ihr Intervalltraining immer mit 10 bis 15 Minuten Warmlaufen in einem ruhi­gen Dauerlauftempo.
4. Machen Sie drei bis fünf lockere Steigerungsläufe, bevor Sie in die erste Belastung starten.
5. Schließen Sie das Training immer mit 10 bis 15 Minuten lockerem Auslaufen und einem leichten Stretchingprogramm ab.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Intervall
Fünf Trainingseinheiten für mehr TempoSo werden Sie schneller beim 5-km-Lauf

Wollen Sie einen neuen Rekord beim 5-km-Lauf aufstellen? Mit diesen Tipps bringen Sie Tempo in Ihr Training. ...mehr

Fünf Trainingseinheiten für mehr Tempo
IntervalltrainingSie wollen schneller werden?

Beim Intervalltraining wechselt das Tempo zwischen "schnell" und "langsam". Es macht ausdauernd und schnell. ...mehr

Foto: Runner's World
Intervalltraining
Blog: LauflaborDer Vorteil des polarisierten Trainings

Eine wissenschaftliche Studie fand heraus, dass polarisiertes Training eher zu Leistungsteigerungen führt als ein Schwellentraining. ...mehr

Blog: Lauflabor
Blog: LauflaborPausen beim Intervalltraining: Laufen oder Gehen?

Französische und tunesische Forscher untersuchten, ob in den Belastungspausen beim Intervalltraining Laufen oder Gehen sinnvoller ist. ...mehr

Blog: Lauflabor
Ökonomisch laufenSchneller laufen dank gutem Laufstil

Je perfekter der Laufstil, desto ökonomischer ist er. Und Sie umso schneller. Die besten Trainingseinheiten für einen Top-Laufstil. ...mehr

Ökonomisch laufen
Dieter BaumannDurch "MyCity" mit bunten Kappen

Dieter Baumann lief beim "MyCityRun" durch Stuttgart und erinnert sich an Zeiten, in denen man ins Grüne trimm-trabte.  ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Dieter Baumann
Dieter BaumannLaufen - die einzig richtige Sportart

Dieter freut sich im Urlaub, dass er Läufer und nicht Surfer ist. Denn Laufen kann man auch ohne Wind. ...mehr

Dieter Baumann
Dieter BaumannMit HIBIT zum besseren Fußballspieler

HIIT, NE, HIBIT - Dieter Baumann testet die neuesten Trainingsmethoden beim Laufen und erfindet eine eigene. Tipps für Fußballprofis inklusive. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Der Trainingsplan von Eliud Kipchoge
Berlin-Marathon 2017 Sieger Eliud Kipchoge

Foto: www.photorun.net

Eliud Kipchoge gilt als der beste Marathonläufer der Welt. Kurz vor dem Berlin-Marathon le... ...mehr

Gesunde Körperhaltung für bessere Laufleistung – so geht's!
26052016 Körpermitte

Foto: Mitch Mandel

Unbeweglicher Unterkörper oder Atemprobleme? Das könnte an Ihrer Haltung liegen. Sehen Sie... ...mehr

Mit neuer Formel den Trainingsumfang berechnen und Verletzungsrisiko senken
Frau Laufen Sonne

Foto: iStockphoto

Schneller wird, wer mehr trainiert. Aber wie viel mehr darf es sein? Eine neue Formel zeig... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG