Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Krafttraining mit Arne Gabius Läufer-Work-out: Kniebeugen-Variation

Für kräftige Beine und Flexibilität in den Knien sorgen die variierten Kniebeugen.

1. Gehen Sie in eine leichte Ho­cke und drücken die Handflächen gegen die Außenseite der Knie.
2. Machen Sie Folgendes je drei­mal: Bewegen Sie die Knie nach rechts und links, nach hinten und vorn, machen Sie mit den Knien eine kreisende Bewegung und ziehen Sie eine Acht.
3. Wiederholen Sie Schritt 2 in etwas tieferer und ganz tiefer Ho­cke (Oberschenkel waagerecht).
4. Machen Sie zum Schluss je drei Kniebeugen mit gerade gestellten, nach außen gedrehten und nach innen gedrehten Füßen.


09.06.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Trainieren Sie nach einem Trainingsplan?

Tacheles! Für unsere August-Ausgabe möchten wir von Ihnen wissen, ob Sie stets nach einem ... ...mehr

Nur nicht übertreiben!
Erschöpfung

Foto: iStock.com/Geber86

Laufen ist gesund, und je mehr man läuft, desto besser. Doch wenn das individuelle Belastu... ...mehr

Warum ein schneller Start die Muskeln müde macht
Severinslauf Köln

Foto: Heinz Schier

Wie schnell Sie den Sauerstoffverbrauch steigern, bestimmt, wie müde Ihre Muskeln werden. ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Läufer-Work-out: Kniebeugen-Variation
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG