Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Arnes Lauf-Lexikon S wie Stretching

Das Dehnen sollte auf keinen Fall vernachlässigt werden. Stretching hilft, langfristig Verletzungen vorzubeugen.

+

Dynamisches Stretching eignet sich besonders gut zum Aufwärmen vor dem Lauf.

THEMEN

Arne Gabius

Arne meint: Was machen wir Läufer seit jeher zu wenig? Richtig! Gymnastik. Kurz vor dem Lauf wird alibimäßig die Wade gedehnt oder in den Ausfallschritt gegangen. Fertig! In jungen Läuferjahren kann man diese schlechte Muskelpflege noch verkraften, doch wenn Probleme oder gar Verletzungen auftreten und das Alter hinzukommt, sollte man etwas ändern. Zum Aufwärmen ist die statische Standardgymnastik aber eher nicht geeignet. Dynamische Übungen, die die verschiedenen Muskelketten aktivieren, sind eine deutlich bessere Methode, sich auf die bevorstehende Belastung vorzubereiten. Diese Übungen habe ich sehr häufig bei den US-Topläufern beobachtet und dann auch in meine Trainingsroutine integriert.

Tipp: Mehrmals hintereinander die Standwaage machen oder Knie an die Brust ziehen, loslassen, einen Schritt vorwärts, mit dem anderen Bein wiederholen, circa zwölf Schritte (Lesetipp: „Das Core-Ausdauerprogramm“ von Mark Verstegen). Leider schleichen sich bei den Übungen gern mal Fehler ein, also sollte sich der Physiotherapeut oder Trainer gelegentlich eine Gymnastikeinheit anschauen.

Seine Frau Anne sagt: Stretching funktioniert für mich am besten mit ,Gruppenzwang‘. In der Laufgruppe absolvieren wir nach den Intervallen ein umfangreiches Dehnprogramm, bei dem jeder mitmacht. Allein fehlt mir oft die Motivation und Disziplin. Bei Problemen oder Muskelverhärtungen steuere ich allerdings durch gezielte Dehnübungen dagegen an. Auch Yoga kann hierbei wunderbar helfen!
08.06.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Schneller und schlauer durch Life Kinetik
Laufhelden-Aktion Life-Kinetik

Foto: RW

Immer wieder neue Reize sind das A und O eines guten Trainings. Unsere Abonnenten lernten ... ...mehr

Erfolgreiches Halbmarathontraining per RUNNER’S-WORLD-App
Carmen Beyer hat den Halbmarathon in Köln erfolgreich gefinisht

Foto: privat

Nach langer Wettkampfabstinenz wagte sich Carmen Beyer wieder an einen Halbmarathon. Sie t... ...mehr

Ist Laufen tatsächlich gut für die Knie?
Knie

Foto: Mitch Mandel

Läufer habe ein geringeres Arthrose-Risiko als Nichtläufer. Die Gründe: Niedriges Gewicht,... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>S wie Stretching
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG