Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Wie der Blitz Tempotraining auf der Straße

Keine Laufbahn in der Nähe? Tempotraining geht auch auf der Straße, aber: Sicherheit geht vor!

"In der Nähe meiner Wohnung gibt es keine Laufbahn. Kann ich Tempoläufe auch auf der Straße absolvieren? Und worauf muss ich dabei achten?"

Joelle Freikirch, Baden-Baden
Tempotraining auf der Straße +
Foto: Illustration: Travis Lampe

Im Normalfall sind Autos größer und stärker als Sie. Gehen Sie Tempotraining auf der Straße vorsichtig an.


Martin Grüning +
Foto: Runner’s World

Trainingsexperte Martin Grüning

RUNNER'S WORLD-Trainingsexperte Martin Grüning antwortet:

Sie meinen ja wohl keine stark befahrenen, oder? Da müssen Sie nämlich vor allem auf eins achten: den Verkehr. Wenn Sie schon auf Straßen laufen, dann bitte auf der linken Seite, also dem Verkehr entgegen, damit Sie die Autos kommen sehen. Und tragen Sie bitte unbedingt eine dieser neongelben oder orangefarbenen Warnwesten! Zum Laufuntergrund ist zu sagen, dass Asphalt zwar sehr eben ist, aber härter als eine Laufbahn. Dafür ist es der gleiche Belag, auf dem Straßenlaufwettkämpfe stattfinden.

Auf einer wenig frequentierten Straße ohne Schlaglöcher kann man grundsätzlich sehr gut schnell laufen. Der große Vorteil einer Laufbahn ist jedoch, dass Sie dort in der Regel ungestört sind. Zudem haben Sie dort präzise abgemessene Runden (400 Meter), die die Kontrolle der eigenen Laufgeschwindigkeit immens erleichtern. Tempoläufe sind schließlich schnelle Läufe mit einer genau vorgegebenen Geschwindigkeit. Auf der Straße sollten Sie deshalb einen GPS-Empfänger oder ein Distanzmessgerät dabeihaben, das Ihnen bei der Trainingskontrolle hilft und anzeigt, mit welchem Tempo (Minuten pro Kilometer oder Kilometer pro Stunde) Sie gerade unterwegs sind. Nur so können Sie die Intensität den Trainingsvorgaben angepassen.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Training": "Ich laufe regelmäßig 30 Minuten. Jetzt soll ich bei einem Spendenlauf 60 Minuten schaffen. Wie verdoppele ich in nur acht Wochen meine Ausdauer?"

Inhaltsverzeichnis
25.06.2010
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Deutscher Towerrunning Cup entschieden
Deutscher Towerrunning Cup entschieden

Foto: Deutscher Towerrunning Cup

Christian Riedl und Sylvia Jacobs haben den Deutschen Towerrunning Cup 2017 gewonnen. ...mehr

1.285 liefen in Jena
Start zum 41. Jenaer Kernberglauf

Foto: Veranstalter

Zur 41. Auflage des Jenaer Kernberglaufs am 21. Oktober 2017 kamen mit 1.285 Läufern mehr ... ...mehr

Fast 6.700 glückliche Sightseeing-Tour-Finisher
22102017 Dresden-Marathon 2017 - 2

Foto: Norbert Wilhelmi

Der Kenianer Dickson Kurui und Tereza Durdiaková aus Tschechien gewannen souverän den 19. ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Tempotraining auf der Straße
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG