Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Laufcoach Trainingstipps von Thomas Dold

Thomas Dold liebt die Extreme und sucht stets neue Herausforderungen für ein umfassendes Training.

Thomas Dold gewann vier Mal den Empire State Building Run-up. +

Thomas Dold liebt die Extreme, wie zum Beispiel Treppenläufe.

Thomas Dold, der am 10. September 1984 in Wolfach in Baden-Württemberg geboren wurde, liebt die Laufextreme.

Im Februar 2009 gewann er zum vierten Mal den prestigeträchtigsten Treppenlauf der Welt, den Empire State Building Run-up. Außerdem ist er Doppel­weltmeister im Rückwärtslaufen (400 und 3.000 Meter). Hier verrät er, warum auch Sie mal rückwärts laufen sollten.


1. Viele Muskeln bleiben untrainiert, wenn man täglich nur vorwärts joggt. Und Dysbalancen in den Muskeln sind oft die Ursache langwieriger Verletzungen. Schon indem Sie zwei- bis dreimal pro Woche 500 Meter rückwärts laufen, können Sie komplett untrainierte Muskeln ansprechen.


Thomas Dold +
Foto: Stöckl

Treppen- und Rückwärtsläufer Thomas Dold.

2. Laufen Sie rückwärts für den Kopf, denn dabei wird die mentale Stärke verbessert. Das ist gar nicht mal so einfach, stimmt’s? Wie viel leichter wird Ihnen danach wohl erst das Vorwärtslaufen fallen?

3. Je ungewohnter eine Laufbelastung ist, desto mehr Energie kostet sie und desto mehr Kalorien werden verbrannt. Freizeitläufer, die abnehmen wollen, sollten also wissen: Bei gleicher Geschwindigkeit setzt man beim Rückwärtslaufen mehr Kalorien um als vorwärts. Der ­Energieverbrauch steigt – und das bei gleicher Belastung der Gelenke.
24.07.2009
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Gesunde Körperhaltung für bessere Laufleistung – so geht's!
26052016 Körpermitte

Foto: Mitch Mandel

Unbeweglicher Unterkörper oder Atemprobleme? Das könnte an Ihrer Haltung liegen. Sehen Sie... ...mehr

Mit neuer Formel den Trainingsumfang berechnen und Verletzungsrisiko senken
Frau Laufen Sonne

Foto: iStockphoto

Schneller wird, wer mehr trainiert. Aber wie viel mehr darf es sein? Eine neue Formel zeig... ...mehr

Was ist entscheidend für die maximale Sauerstoffaufnahme?
Mo Farah WM 2015 10.000 m

Foto: photorun.net

Um ausreichend Sauerstoff zu den Muskeln zu befördern, sind die Beine genauso wichtig wie ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Trainingstipps von Thomas Dold
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG