Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Auf Lauftempo achten Was tun bei Läufen mit wildem Hund?

Beim Training mit Hund sollte nicht der Hund, sondern der Hundehalter Weg und Tempo bestimmen.

"Mein Hund steckt voller Energie und zwingt mich immer zu schnellen Läufen, weil er an der Leine zieht. Lockere Dauerläufe sind nicht drin. Bieten Sie auch Trainingspläne an, die das berücksichtigen? "

Manuela D., Meran (ITA)
Laufen mit Hund +
Foto: Heinz Schier

Erziehen Sie Ihren Hund, sich Ihrem Tempo anzupassen.

THEMEN

Tempo Hund


Martin Grüning +
Foto: Walter Fey

Martin Grüning

Trainingspläne, die nur schnelle Läufe berücksichtigen, haben wir nicht, denn sie ergeben keinen Sinn. Das Entscheidende an einem Trainingsplan ist ja die ausgewogene Mischung aus schnellen und ruhigen Läufen. Jedes Lauftempo stellt eigene Ansprüche an den Körper und setzt bestimmte leistungsför­dernde Körperprozesse in Gang.

Beim langsamen Laufen geht es um die Entwicklung der aeroben Kapazitäten sowie der Ökonomisierung der Energiegewinnung. Beim schnellen Laufen geht es unter anderem um die Verbesserung der maximalen Sauerstoffaufnahme. Wenn Sie immer nur schnell laufen, droht außerdem die Gefahr eines „Übertrainings“ mit der Folge von andauernder Müdigkeit, im schlimmsten Fall sogar von Verletzungen.

Die Lösung: Machen Sie es beim Laufen wie andere erfah­rene Hundehalter und lassen Sie entweder den Hund von der Leine oder erziehen Sie ihn dazu, sich Ihrem Tempo anzupassen. Nicht der Hund, sondern der Hundehalter sollte Weg und Tempo bestimmen. Ein gut erzogener Hund hält sich an das Tempo des Hundehalters und zieht nicht an der Leine – das gilt vor allem beim Laufen. Falls Ihr Hund sich sträubt, können Sie ihm das beibringen, zum Beispiel in einer Hundeschule.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Experten antworten": "Ich bin übergewichtig und kann nicht lange laufen, dafür aber gehen. Wie entscheidend ist der Unterschied?"

Inhaltsverzeichnis
31.03.2015
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Schneller und schlauer durch Life Kinetik
Laufhelden-Aktion Life-Kinetik

Foto: RW

Immer wieder neue Reize sind das A und O eines guten Trainings. Unsere Abonnenten lernten ... ...mehr

Erfolgreiches Halbmarathontraining per RUNNER’S-WORLD-App
Carmen Beyer hat den Halbmarathon in Köln erfolgreich gefinisht

Foto: privat

Nach langer Wettkampfabstinenz wagte sich Carmen Beyer wieder an einen Halbmarathon. Sie t... ...mehr

Ist Laufen tatsächlich gut für die Knie?
Knie

Foto: Mitch Mandel

Läufer habe ein geringeres Arthrose-Risiko als Nichtläufer. Die Gründe: Niedriges Gewicht,... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Was tun bei Läufen mit wildem Hund?
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG