Top Themen: Triathlon-Kalender | Triathlon-Schuhe | Schwimmtraining | Ironman-Training | Kurzdistanz-Training | Volkstriathlon-Training

Nördlichster Triathlon Deutschlands Erster Sylt-Triathlon mit Faris Al-Sultan

Der nördlichste Triathlon Deutschlands findet am 26. Juni 2011 auf Sylt statt. Faris Al-Sultan will starten.

25032011_Erster_Sylt_Triathlon_Faris_Al_Sultan_Bild2 +
Foto: Norbert Wilhelmi

Faris Al-Sultan - hier beim Ironman in Regensburg - startet beim 1. Sylt-Triathlon.

THEMEN

Triathlon

Nun hat auch die Urlaubs- und Partyinsel Sylt eine Triathlon-Veranstaltung. Während Läufer auf der nordfriesischen Insel schon mit dem Syltlauf und anderen Wettbewerben auf ihre Kosten kommen wird am 26. Juni der erste Sylt-Triathlon gestartet. Los geht es ab 10 Uhr mit dem Rennen über die modifizierte Olympische Distanz von 1,5 Kilometer schwimmen, 46 Kilometer Rad fahren und 12 Kilometer laufen. Alle 20 Minuten wird eine Startgruppe von 250 Triathleten losgeschickt. Ab 11.20 Uhr legen die Jedermänner los (0,4 - 13 - 6). 1000 Teilnehmer dürfen insgesamt über die längere Distanz antreten, das Startkontingent für die Jedermänner liegt bei 500 Teilnehmern. Außerdem werden Staffeln über beide Distanzen angeboten

Auf der Strecke lernen die Triathleten die lange Insel Sylt kennen: Der Schwimmstart liegt am Strand der Lister Außernperle (Olympische Distanz). Die Wechselzone liegt im Lister Hafen, den die Teilnehmer über die Promenade erreichen. Für die Jedermänner gibt es nur eine große Radrunde, während die Starter der Olympischen Distanz vier Runden auf der Weststrandstraße drehen müssen. Die Laufstrecke führt ab List über den Mövendeich und die Mövenbergstraße zurück zum Ziel, dem Lister Hafen. List als Dreh- und Angelpunkt ist dabei einer der nördlichsten Punkte Deutschlands. Somit ist der Triathlon auf Sylt auch der nördlichste Dreikampf der Bundesrepublik.

Das Startgeld beträgt 85 Euro für die Teilnehmer der Olympischen Distanz und 65 Euro für die Jedermänner.

Einen prominenten Starter haben die Veranstalter des Sylt-Triathlons bereits zu melden: Faris Al-Sultan. Der Bayer wurde 2005 Ironman-Weltmeister auf Hawaii. Dass ihm Premieren liegen, zeigte er 2010 mit dem Sieg beim Ironman Regensburg.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Ann-Christin Cordes 08.04.2011
Lesen Sie auch:
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Triathlon
Stimmungsvolle Ironman-Premiere in der Hansestadt
Ironman Hamburg 2017 Sieger James Cunnama

Foto: Thomas Sobczak

Die erste Austragung des Ironman Hamburg war ein voller Erfolg. Mit James Cunnama und Dani... ...mehr

Jan Raphael und Diana Riesler gewinnen

Rund 1.100 Teilnehmer feierten bei der Challenge Regensburg einen langen Triathlon-Tag. Au... ...mehr

Extremsport vor Hafenkulisse
Pressekonferenz Ironman HH

Foto: Jana Wagner

An diesem Sonntag (13.08.) werden Alster, Hafen City und Rathausmarkt zum Schauplatz der K... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Erster Sylt-Triathlon mit Faris Al-Sultan
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG