Top Themen: Triathlon-Kalender | Triathlon-Schuhe | Schwimmtraining | Ironman-Training | Kurzdistanz-Training | Volkstriathlon-Training

Schliersee Alpentriathlon 2016

Der Schliersee Alpen Triathlon zählt nicht nur zu den wohl anspruchsvollsten Triathlon-Herausforderungen Europas, sondern ist mit seiner landschaftlichen Schönheit und seinen Anforderungen längst ein Höhepunkt in der internationalen Wettkampf-Szene.

Allgemeine Informationen zum Schliersee Alpentriathlon 2016:
Termin: 19.06.2016
Meldeschluss: 05.06.2016
Distanz Hauptlauf: 1,5 km / 40 km / 10 km
Startzeit Hauptlauf: 11.00 Uhr
Ort: Schliersee
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Training für den Schliersee Alpentriathlon 2016:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Die Region um den Schliersee ist legendär bei Triathleten und Triathlon-Fans: Triathlongrößen und Hobbyathleten kämpfen seit Jahrzehnten beim Schliersee Alpen Triathlon vor schönster oberbayerischer Alpenkulisse gegen sich selbst, die Strecke und die Konkurrenz. Der Schliersee Alpen Triathlon wird über die Olympische Distanz mit 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen ausgetragen.

Startpunkt

Strecke beim Schliersee Alpentriathlon 2016

Der Schliersee Alpen Triathlon zählt nicht nur zu den wohl anspruchsvollsten Triathlon-Herausforderungen Europas, sondern ist mit seiner landschaftlichen Schönheit und seinen Anforderungen längst ein Höhepunkt in der internationalen Wettkampf-Szene.

Traditionelles Triathlonevent über die olympische Distanz (1,5 - 10 - 40 km).Einer der anspruchsvollsten und schönsten Triathlonwettbewerbe Deutschlands in der traumhaften Alpenlandschaft mit Schwimmen im Schliersee, Anstieg der Radstrecke zum Spitzingsattel auf 1127m Höhe und Lauf um den Spitzingsee.
Wertung für Elite und nach Altersklassen, sowie Staffeln und somit sowohl für Profisportler als auch Amateure attraktiv.
Distanzen und Startzeiten beim Schliersee Alpentriathlon 2016

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Schliersee Alpentriathlon

Distanzen und Startzeiten zum Schliersee Alpentriathlon:
Distanz Hauptlauf: 1,5 km / 40 km / 10 km
Startzeit Hauptlauf: 11.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 55,00 - 70,00 Euro
   
   
Anmeldung beim Schliersee Alpentriathlon 2016

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Schliersee Alpentriathlon anmelden können.

Anmeldung zum Schliersee Alpentriathlon 2016:
Meldeschluss: 05.06.2016
Nachmeldung: nein
Veranstalterinfos zum Schliersee Alpentriathlon 2016:
Telefonnummer: 0 80 41-7 99 75 26
E-Mail: v.harrer@communico-gmbh.de
Internet: www.schliersee-alpentriathlon.com
Bilder zum Schliersee Alpentriathlon

Der Schliersee Alpen Triathlon zählt nicht nur zu den wohl anspruchsvollsten Triathlon-Herausforderungen Europas, sondern ist mit seiner landschaftlichen Schönheit und seinen Anforderungen längst ein Höhepunkt in der internationalen Wettkampf-Szene.

Berichte zum Schliersee Alpentriathlon
Hier liegen keine Einträge vor
Weitere Läufe in der Nähe von Schliersee
Simssee-Halbmarathon Riedering
LaufveranstaltungSimssee-Halbmarathon Riedering 2016

Riedering-Moosen, 15.10.2016
Distanz: Halbmarathon, Halbmarathonstaffel

Der Simssee-Halbmarathon ist ein einzigartiger Naturrundlauf um den wunderschön gelegenen Simssee in Moosen.

Foto: Hans Munz
LaufveranstaltungRund um den Höglwörther See Teisendorf 2016

Teisendorf, 06.11.2016
Distanz: 13 km, 6 km

Der Lauf auf 13 Kilometern rund um den Höglwörther See bei Teisendorf führt über einen idyllischen Rundwanderweg. Neu ist seit 2015 die 6-Kilometer-Strecke.

RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Schliersee Alpentriathlon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG