Top Themen: Triathlon-Kalender | Triathlon-Schuhe | Schwimmtraining | Ironman-Training | Kurzdistanz-Training | Volkstriathlon-Training

Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016

Beim Triathlon der Einsatzkräfte in Seeboden stellen sich Dreier-Teams und Einzelstarter von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz der sportlichen Herausforderung.

Allgemeine Informationen zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016:
Termin: 11.06.2016
Meldeschluss: 07.06.2016
Distanz Hauptlauf: 750 m / 20 km / 5 km
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Seeboden
Bundesland: Kärnten
Land: Österreich
Gesamtteilnehmer: 130 (2015)
Finisher Hauptlauf: 130 (2015)
Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden: Die Laufstrecke führt direkt durch Seeboden. +

Die Laufstrecke führt direkt durch Seeboden.
Foto: TVB Seeboden

Training für den Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Startpunkt

Strecke beim Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016

Beim Triathlon der Einsatzkräfte in Seeboden stellen sich Dreier-Teams und Einzelstarter von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz der sportlichen Herausforderung.

Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden: Die Radstrecke verläuft am Ufer des Millstätter Sees. +
Foto: TVB Seeboden

Die Radstrecke verläuft am Ufer des Millstätter Sees.

Die Schwimmstrecke beim Triathlon der Einsatzkräfte liegt direkt beim Startgelände im Klauberpark in Seeboden. Die für den Bewerb besperrte Radstrecke führt auf der Bundesstraße entlang des Millstätter Sees (wohl eine unvergleichbare Kulisse). Schließlich führt der Lauf noch direkt durch die Marktgemeinde Seeboden am Millstätter See
Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden: Vorbereitungen zum Schwimmen +
Foto: TVB Seeboden

Vorbereitungen zum Schwimmen

Distanzen und Startzeiten beim Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden

Distanzen und Startzeiten zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden:
Distanz Hauptlauf: 750 m / 20 km / 5 km
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 45,00 - 60,00 Euro
   
   
Anmeldung beim Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden anmelden können.

Anmeldung zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016:
Meldeschluss: 07.06.2016
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden 2016:
Telefonnummer: +43(0)676-8 44 42 52 88
E-Mail: hellmuth.koch@ktn.gde.at
Internet: www.triathlon.seeboden.at
Download: Ausschreibung Triathlon der Einsatzkräfte 2016
Bilder zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden

Beim Triathlon der Einsatzkräfte in Seeboden stellen sich Dreier-Teams und Einzelstarter von Feuerwehr, Polizei und Rotem Kreuz der sportlichen Herausforderung.

Berichte zum Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden
Hier liegen keine Einträge vor
Weitere Läufe in Kärnten
LaufveranstaltungSaualmlauf Mösel 2016

Klein Sankt Paul-Mösel, 08.12.2016
Distanz: 10,5 km

Der Möseler Saualmlauf führt über 900 Höhenmeter auf die Breitofnerhütte, wo die Teilnehmer in uriger und gemütlicher Atmosphäre das Laufjahr ausklingen lassen.

Kärnten Läuft: Start zum Kärntener Neujahrslauf
LaufveranstaltungKärnten Läuft Neujahrslauf 2017

Klagenfurt, 01.01.2017
Distanz: 8 km

Ihre guten Vorsätze können Laufbegeisterte gleich am 1. Jänner in die Tat umsetzen und beim Kärnten Läuft Neujahrslauf 2017 mit viel Schwung ins neue Jahr starten.

Foto: KK
LaufveranstaltungSt. Pauler Neujahrscrosslauf 2017

Sankt Paul im Lavanttal, 08.01.2017
Distanz: 9,4 km (Männer), 5,4 km (Frauen, Jugend, Senioren)

Der St. Pauler Neujahrscrosslauf ist zum Jahresbeginn eine beliebte Veranstaltung in der Marktgemeinde im östlichen Kärnten.

Großglockner Berglauf 2016
LaufveranstaltungGroßglockner Berglauf Heiligenblut 2017

Heiligenblut, 16.07.2017
Distanz: 13 km

Der Großglockner-Berglauf führt durch die Kernzone des Nationalparks Hohe Tauern, in einer der schönsten Berglandschaften Österreichs, von Heiligenblut über 1.494 Höhenmeter auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Foto: Jens Nieth
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Triathlon der Einsatzkräfte Seeboden
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG