Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen

Dauertest Ein ultraleichter Wetterschutz

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung einem Stresstest unterzogen. Redakteur Claus Dahms testete die Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara.

Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara +
Foto: Heinrich Anders

Die Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara wiegt gerade einmal 60 Gramm.

Ich bin ein absoluter Fan der superleichten Jacken, die erst seit einigen Jahren auf dem Laufmarkt sind. Die Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara ist eine davon. In meiner Größe S wiegt die Jacke schlappe 60 Gramm. Das ist nicht viel mehr als eine Plastiktüte. Und ganz entfernt erinnert sie auch daran. Wen wundert es, denn das Material besteht zu 100% aus Polyamid. Windabweisend und wasserabweisend beschreibt der Hersteller diese Jacke und genau das erfüllt sie auch.

Wenn es nicht extrem kalt ist, bietet die Speed Jacket genau das Maß an Schutz und Funktion, das ich beim Laufen suche. Sie bewahrt mich vor dem Auskühlen durch den unangenehm kalten Windstoß, der plötzlich um die Ecke weht, und sie bietet einen guten Schutz vor dem norddeutschen Nieselregen an dunklen Novembertagen.

Klar, schüttet es wie aus Kübeln, dann bin ich irgendwann nicht mehr perfekt gegen das Wasser von oben geschützt, aber dafür stehe ich auch nicht unter der Jacke im (Schwitz-)Wasser, weil diese absolut luftdicht ist. Gerade die Atmungsaktivität weiß ich zu schätzen, die sorgt für ein angenehmes freies Laufgefühl trotz Jacke.
Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara +
Foto: Heinrich Anders

Faustgroß ist die in die eigene Brusttasche gestopfte Jacke.

Der durchgehende Reißverschluss bewirkt, dass ich noch weitergehende Lüftungsmöglichkeiten habe, wenn dann doch einmal die Sonne an einem schönen Wintertag unerwartet durchkommt.

Und wird es noch wärmer oder benötige ich die Jacke nur für das Auslaufen nach dem Fahrtspiel, lässt sie sich sehr schön in die eigene Brusttasche stopfen und ist dann völlig problemlos zu transportieren. Gerade mal faustgroß ist sie dann und wiegt immer noch leichte 60 Gramm. Aber Achtung, diese Brusttasche ist kein sicherer Aufbewahrungsort beim Laufen mit der Jacke, denn es gibt keinen Reißverschluss. Schon zweimal habe ich einen Schlüssel daraus verloren.

Sehr gute Verarbeitung, auch nach vielen Läufen sind kaum Abnutzungserscheinungen zu entdecken

Erhältlich in fünf Größen, daher passt sie sich individuell jedem Läuferkörper an

Durchgehender Reißverschluss

Die Jacke bleibt geruchsneutral

Tasche hat keinen Reißverschluss

Tester: Claus Dahms
Testprodukt: Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara
Testdauer: 2 Jahre
Kaufpreis: 99,95 Euro
Webseite: www.thonimara.de
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Claus Dahms 19.10.2017
Lesen Sie auch: Ein Longsleeve für alle Fälle
Laufschuh-Datenbank
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
Darauf müssen Sie beim Laufschuhkauf achten
Hovr Phantom Detailaufnahme

Foto: Hersteller

Auf diese technischen Merkmale sollten Sie achten, wenn Sie sich das nächste Mal Laufschuh... ...mehr

New Balance präsentiert den neuen Fresh Foam 1080 v8
New Balance Fresh Foam 1080 v8  Aufmacher

Foto: Hersteller

Auch in der brandneuen achten Version ist der 1080 in der Fresh-Foam-Linie von New Balance... ...mehr

Das sind die Gewinner unserer Laufschuhwahl 2017
Laufschuhwahl 2017

Foto: Hersteller

9.512 Leser haben abgestimmt und ihre Lieblingsschuhe gewählt. Preise im Wert von 10.000 E... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Ein ultraleichter Wetterschutz
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG