Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Differenz von Fersen- und Vorfußhöhe Sprengung

Die Sprengung eines Laufschuhs ist die Differenz zwischen der Höhe des Rückfußes im Schuh und der des Vorfußes.



Als Sprengung eines Laufschuhs bezeichnet man die Differenz der Höhe der Zwischensohle im Fersen- bzw. Rückfußbereich und im Vorfußbereich. Die Sprengung ist also gewissermaßen das Gefälle des Schuhs. Wenn ein Laufschuh beispielsweise eine Sprengung von 10 Millimetern hat, heißt das, der Rückfuß steht 10 Millimeter höher im Schuh als der Vorfuß.

In Alltagsschuhen beträgt die Sprengung meist 8 bis etwa 18 Millimeter. Auch bei den meisten klassischen Laufschuhen ist eine Sprengung von etwa 10 Millimetern üblich. Bei Barfußlaufschuhen oder Natural-Running-Schuhen ist die Sprengung deutlich kleiner, oft ist die Sprengung bei diesen Schuhen sogar 0.

15.02.2013
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ausrüstung
So gut ist die Garmin Forerunner 945
Garmin Forerunner 945

Foto: RUNNER’S WORLD

Die Forerunner 945 ist die neueste Multisport-GPS-Uhr von Garmin. Wir haben sie gestestet ... ...mehr

Ein Läufer-Hörgerät für jede Wetterlage
Phonak Audéo M im Praxis-Test

Foto: RUNNER'S WORLD

Wetterfeste Hörgeräte wie das Phonak Audéo M erleichtern das Läuferleben. RUNNER'S WORLD-R... ...mehr

Die neue FuelCell-Produktlinie
FuellCell 5280

Foto: Magdalena Krosch

In New York wurde die neu konzipierte FuelCell-Produktplattform von New Balance erstmals g... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft