Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen

Salomon Sense Pro 3 im Dauertest Wettkampfschuh für Trails

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unterzogen. Hier geht es um den Trailschuh Salomon Sense Pro 3.

Dauertest Henning Salomon Sense Pro 3 +
Foto: Heinrich Anders

Salomon beschreibt den Sense Pro 3 als Trailschuh für ambitionierte Trailläufer, die einen schneller, leichten und dynamischen Schuh suchen.

Im Salomon Sense Pro ohne Versionsbezeichnung, also der ersten Version, bin ich 2015 im Rahmen des Transalpine Run über die Alpen gelaufen. Ich habe den Schuh damals sehr gefeiert und oft genug als den besten und universellsten (Trail-)Schuh angepriesen. Er war leicht, flach, direkt, bot dennoch genug Dämpfung, Komfort und Schutz. Ich fühlte mich darin sauwohl. Ich hatte zwei Modelle und bin sie so lange und viel gelaufen, bis sich die Sohlen nach jeweils mehr als 700 Kilometern (hauptsächlich durchs Gelände) lösten. Erstaunlich fand ich, dass diese Außensohle trotz des eher flachen Profils auf den wildesten und steinigsten Pfaden sehr gut funktionierte. Klar, im Matsch war Ende Gelände, aber dafür konnte man auch auf Feldwegen und Asphalt prima laufen.

Der neue Salomon Sense Pro 3 wurde komplett überarbeitet

Nun, drei Jahre später, kann ich sagen, dass die dritte Version des Salomon Sense Pro etwas von seiner Universalität eingebüßt hat. Grund: Das tiefere, aggressivere Profil. Dieses funktioniert nochmal besser auf Trails, aber ist nichts mehr für die Straße. Das ist kein Manko, sondern vielmehr eine Spezialisierung. Salomon selbst preist den Schuh auch als idealen Schuh für ambitionierte Trailläufer an, die einen schneller, leichten und dynamischen Schuh suchen.
Henning Festival des Templiers +
Foto: Veranstalter

Unser Redakteur Henning trug den Salomon Sense Pro 3 bei einem 100 Kilometer langen Traillauf.

Der Sense Pro 3 läuft sich wie ein flexibler Wettkampfschuh – doch in meinen Augen ist er dabei auch ein komfortabler Langstreckenschuh. Ich bin im Training mehrmals 50 und im Wettkampf einmal 100 Kilometer damit gelaufen. Selbst nach diesen stundenlangen Läufen über Wurzeln und Geröll hatte ich keine Druckstellen und keine müden Füße. Dafür sorgt auch der Geröllschutz, der im unteren Bereich des sehr leichten Mesh-Obermaterials den gesamten Schuh umschließt.

Der Schuh sitzt dank des Salomon-typischen Schafts (Sensifit) wie eine Socke am Fuß, lässt im Vorfußbereich aber ausreichend Platz für die Zehen. Trotz der flachen Bauweise – die Mittelsohle ist an der Ferse 18 Millimeter und unter dem Ballen 14 Millimeter dick, was einer Sprengung von vier Millimetern entspricht – bietet der Schuh sehr viel Komfort. Wo wir schon bei Zahlen sind: 268 Gramm zeigt unsere Briefwaage in der Redaktion.
Dauertest Henning Salomon Sense Pro 3 +
Foto: Heinrich Anders

Die hohe Laufleistung von mehr als 400 Kilometern sieht man dem Salomon Sense Pro 3 nur bedingt an. Außensohle und Obermaterial sind im guten Zustand.

Nach mehr als 400 Kilometer im Gelände sieht der Schuh nicht mehr neu aus. Doch Obermaterial und auch Außensohle sind noch intakt, wenn auch Letztere Spuren tausender Schritte und scharfer Kanten zeigt. Gut so, denn ich möchte damit noch viele weitere Kilometer machen – es ist mein Liebster Traillaufschuh.

Salomon Sense Pro 3 – Top-Bewertung für den leichten Trailschuh

Passform, Halt und Komfort im Schuh

Flexibilität und Dynamik

griffige Außensohle

überdurchschnittliche Haltbarkeit von Obermaterial und Außensohle vor allem beim Einsatzzweck

Tester: Henning Lenertz
Testprodukt: Salomon Sense Pro 3
Testdauer: 420 Kilometer
Kaufpreis: 129,95 Euro
Webseite: www.salomon.com

Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Henning Lenertz 14.11.2018
Lesen Sie auch: Verdammt leicht
Laufschuh-Datenbank
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
Verdammt leicht
Reebok Floatride Run Fast

Foto: Hübsch Anders

Der Reebok Floatride Run Fast bietet einen nie zuvor dagewesenen Mix aus geringem Gewicht ... ...mehr

Mein blaues Lieblingsshirt
Reda Rewoolution  Merino 140 M’s

Foto: Hübsch Anders

Nachhaltiger laufen: Merino 140 M’s ist ein tolles Funk­tionsshirt aus Wolle, das gut sitz... ...mehr

Daumen hoch für GripGrab Running Thermo
GripGrab Running Thermo

Foto: Hübsch Anders

Ein Überzug hält bei den Handschuhen GripGrab Running Thermo Wind und Regen ab. ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Wettkampfschuh für Trails
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft