Kristina Jago

Zu wenig getrunken Dehydrierung bei Hitze und Sport

Wenn Läufer nicht genügend trinken, tritt eine Dehydrierung (Dehydration) auf. Mit diesen Tipps und Tricks vermeiden Sie den Flüssigkeitsmangel.

Störung des Stoffwechsels Laufen mit Diabetes

Diabetes mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung. Eine gute Planung ist die wichtigste Voraussetzung für sportliche Höchstleistungen.

Chronische Atemwegserkrankung: Asthma Bronchiale Laufen und Asthma: Infos und Tipps

Kontrolliertes Laufen fördert bei Asthmatikern die körperliche Leistungsfähigkeit und gibt Lebensqualität.

Lästiges Läuferleiden Hautentzündungen im Sport

Wer läuft, kennt das: Sie sind im Wald an einem Ast vorbeigeschrammt, die Wunde blutet, entzündet sich und will einfach nicht abheilen. Das ist zu tun.

Schmerzen an der Kniescheibe Patellofemorales Schmerzsyndrom (PFSS)

Läuferinnen und Läufer plagen sich häufig mit dem Patellofemoralen Schmerzsyndrom herum, in jeder Altersgruppe. Das hilft.

Starke Muskeln helfen bei Verspannungen Übungen gegen Nackenschmerzen

Mit einer gezielten Kräftigung der Nackenmuskulatur beugen Sie Kopfschmerzen und Rückenbeschwerden vor

Schluss mit Husten! Was tun bei Bronchitis?

Eine Entzündung der Bronchien heilt meist nach 14 Tagen ab. Eine chronische Bronchitis kann weitaus länger andauern. So werden Sie sie los.

Mehr Kraft und Stabilität in der Hüfte Das bringt die Standwaage

Diese Übung ist ideal, um die beim Laufen wichtige Standphase zu verbessern. So führen Sie sie richtig aus.

Verletzung des Brustkorbs Rippenbruch

Rippenbrüche ereignen sich häufig, in der Regel beim Sport oder bei Unfällen während Alltagsaktivitäten. Sie heilen meist problemlos aus. Alle Infos.

Zu viel gelaufen Stressfraktur im Laufsport

Überlastung und zu hohe Laufumfänge können bei Läuferinnen und Läufern zu Stressfrakturen führen. Lesen Sie hier, wie Sie sie behandeln und vorbeugen.

Beintraining für den Rücken Das hilft Läufern mit Rückenschmerzen wirklich

Überraschenderweise kann bei Rückenschmerzen die Stärkung der Beine effektiver sein als nur den Rücken zu stärken.

Umgeknickt Sprunggelenksverletzungen und ihre Folgen

Sie sind umgeknickt? Eine Verstauchung des Fußes kann zu Verletzungen von Knochen und Bändern führen. Diagnose, Behandlung und Vorbeugung.

Sprunggelenksverletzung Bänderdehnung im Sprunggelenk

Beim Laufen ist die Bänderdehnung, auch als Bänderzerrung bekannt, eine häufig auftretende Verletzung. Alle Infos zu Behandlung und Vorbeugung.

Fußgelenke stärken Sprunggelenke richtig trainieren

Trainierte Sprunggelenke schützen vorm Umknicken und machen schneller. Fünf Übungen für starke Sprunggelenke und einen dynamischen Laufschritt.

Schmerzen im großen Zeh Fußfehlstellung: Hallux Rigidus

Der Schmerz, der mit einem Hallux Rigidus einhergeht, ist so groß, dass normales Laufen oder Gehen zur Qual wird. Alle Infos zu Ursachen und Behandlung.

Myokarditis Herzmuskelentzündung bei Sportlern

Herzmuskelentzündungen sind eine häufige Ursache für die dauerhafte Herzschwäche bei Sportlern. Die Lösung: konsequente Therapie.

Druckgefühl und Schmerzen in den Beinen Kompartmentsyndrom

Es gibt das akute und das chronische Kompartmentsyndrom. Wer vorbeugt, erspart sich unangenehme Schmerzen beim Laufen.

Vernachlässigte Muskelgruppe der Wirbelsäule: Erector Spinae Darum ist der Rückenstrecker so wichtig

Der Rückenstrecker verläuft seitlich der Wirbelsäule. Er stabilisiert die Wirbelsäule – wichtig im Alltag und beim Laufen. So trainieren Sie ihn.

Morgens oder abends laufen? Das ist für Sie die optimale Tageszeit zum Laufen

Morgens, abends oder nachts? Unsere Tipps helfen Ihnen, die optimale Tageszeit für Ihr Training zu bestimmen.

Sportliches Burnout-Syndrom Übertraining: Vorsicht in der Marathonvorbereitung

Wie ausgebrannt: Bei Übertraining durch zu viel oder zu hartes Training hilft nur eine Reduzierung der Belastung. Auch in der Marathonvorbereitung!

Druckschäden Schwielen loswerden und vorbeugen

Schwielen sind lokale Hornhautverdickungen und entstehen durch dauerhaften Druck des Schuhs auf Ferse, Ballen oder Zehen. Was dagegen hilft.

Fersenschmerz beim Laufen Fersensporn – Ursache und Behandlung

Etwa 5 bis 10 Prozent der Bevölkerung plagt ein Fersensporn (auch Calcaneussporn). Er entsteht vor allem bei dauerhafter Überbelastung des Fußes.

Eine Folge von Überlastung Ermüdungsbruch durch Laufen

Unser Organismus kann großen Belastungen standhalten, aber es gibt auch Grenzen. Was Sie bei einem Ermüdungsbruch tun können und wie Sie vorbeugen.

Umgeknickt Bänderzerrung – Behandlung und Vorbeugung

Bänderzerrungen sind im Laufsport eine häufige Verletzung. Vorbeugen können Läuferinnen und Läufer mit Krafttraining und Stabilisationsübungen.

Veränderung der Knochendichte Laufen mit Osteoporose

Bei Osteoporose reduziert sich die Knochendichte. Wir erklären, wie Krafttraining und Laufen die Erkrankung lindern können.

1 2 3 ... 5 ... 7
Laufevents News & Fotos Great Manchester Run 2022 Schottin McColgan bricht Radcliffe-Rekord

Beim Great Manchester Run 2022 gewannen Helen Obiri und Jake Robertson.