USA Chicago-Marathon abgesagt

Die Veranstalter des Chicago-Marathons sagten den Lauf aufgrund der Coronavirus-Pandemie ab. Das Rennen hätte am 11. Oktober 2020 stattfinden sollen.

Berlin 5k Invitational Alina Reh verpasst deutschen 5-km-Rekord knapp

Peter Herzog lief in Berlin österreichischen Landesrekord, Alina Reh und Amanal Petros verpassten die deutschen Rekorde hingegen knapp.

5-Kilometer-Straßenlauf Reh und Petros peilen deutsche Rekorde an

Am 12. Juli 2020 wird in Deutschland ein Rennen über die 5-Kilometer-Distanz ausgetragen. Alina Reh und Amanal Petros könnten für Rekorde sorgen.

Corona-Studie Läufer trainieren während der Corona-Krise öfter

Die Corona-Krise hat das Fitness-Bewusstsein der Menschen zum Teil deutlich gestärkt. Besonders Läufer erhöhen ihre Trainingsumfänge.

Verpasste Dopingkontrollen Wilson Kipsang für vier Jahre gesperrt

Aufgrund mehrerer verpasster Dopingkontrollen ist der Kenianer Wilson Kipsang für vier Jahre gesperrt. Bedeutet das das Karriere-Aus für den Topstar?

2020 amoi anders München-Marathon wird zum 30-Kilometer-Lauf

Die Veranstalter des München-Marathon haben ein Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet. Es gibt keinen Marathon, sondern einen 30-Kilometer-Lauf.

Kenianischer Weltrekordler Weltrekordler Geoffrey Kamworor bei Unfall verletzt

Zum wiederholten Male wurde Weltrekordler Geoffrey Kamworor in Kenia in einen Unfall verwickelt. Ob er bei der Halbmarathon-WM starten kann, ist fraglich.

Köln-Marathon 2020 Auch Köln-Marathon 2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellsten Corona-Schutzverordnung musste der Köln-Marathon 2020, der am 4. Oktober stattgefunden hätte, abgesagt werden.

Keine Rennen in 2020 Berlin- und New-York-Marathon finden nicht statt

Sowohl der Berlin-Marathon als auch der New-York-City-Marathon gaben endgültige Absagen für dieses Jahr bekannt.

Veranstalter präsentieren Konzept Hamburg will Marathon im September möglich machen

Der Haspa Hamburg-Marathon soll am 13. September stattfinden. Dazu stellten die Veranstalter ein umfangreiches Organisations- und Hygiene-Konzept vor.

DLV und GRR planen Restart Neues Konzept bringt Laufveranstaltungen zurück

Der DLV und die GRR haben ein gemeinsames Konzept für Laufveranstaltungen entwickelt. Geplant sind unter anderem Zonen, Laufwege und Wellenstarts.

Entscheidung fällt voraussichtlich kommende Woche Findet der Berlin-Marathon doch noch 2020 statt?

Der Berlin-Marathon findet nicht wie geplant am 27. September statt. Mit Ausnahmeregelungen könnte der Start aber doch noch in diesem Jahr erfolgen.

Größter Halbmarathon der Welt Der Great North Run findet 2020 nicht statt

Für das 40. Jubiläum waren 60.000 Athleten angemeldet. Nun wurde der Great North Run, der als der größte Halbmarathon der Welt gilt, abgesagt.

World Athletics kippt Begrenzung Geänderte Marathon-Starterzahlen bei Olympia

Das Limit von 80 Läufern für olympische Marathon-Starterfelder wurde aufgehoben. Alle Athleten mit erreichter Norm gelten als startberechtigt.

Schnell und krisenfest Alina Reh ist trotz Corona in Topform

Auch nach langer Wettkampfpause ist Alina Reh in Topform. In 31:26 Minuten siegte sie in Berlin. Mit Trainings-Video.

Über 25.000 und 2.000 Meter Moen und Ingebrigtsen laufen europäische Bestzeit

Bei den „Impossible Games“ wurden zwei neue europäische Bestzeiten über 25.000 und 2.000 Meter aufgestellt. Norwegen schlug Kenia im Fernduell.

Laufsport und Corona-Zeit Milde: „Die 10 km in Berlin waren ein Durchbruch“

Der Gründer des Berlin Marathons, Horst Milde, hofft auf kleinere Rennen und Eliteläufe. Ein Interview nach dem 10k Invitational.

Alina Reh läuft Topzeit Deutsches Straßenlauf-Comeback in Berlin

Der deutsche Straßenlauf meldet sich zurück: Auf einer geheimen Strecke in Berlin liefen Alina Reh und Johannes Motschmann zum Sieg.

Deutsche Straßenlauf-Meisterschaften Alle Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften abgesagt

In einer Pressemitteilung teilte der DLV mit, dass für 2020 keine Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften stattfinden werden.

Neue Herausforderung Zwei Top-Läuferinnen wechseln zum Marathon

Zwei europäische Top-Läuferinnen haben ihren Wechsel zum Marathon angekündigt: die Schottin Eilish McColgan und die Schweizerin Fabienne Schlumpf.

Boston-Marathon Erst verschoben, jetzt abgesagt

Auch der Boston-Marathon wird in diesem Jahr aufgrund von Corona nicht stattfinden können. Stattdessen planen die Veranstalter einen virtuellen Lauf.

Weltjahresbestenliste der Frauen Die schnellsten Marathonläuferinnen 2020

Auch im Frauen-Marathon gab es 2020 sehr gute Leistungen. Bevor Corona den Laufsport stoppte, waren drei Athletinnen Zeiten von unter 2:20 gelaufen.

Jahresweltbestenliste 2020 Starke Entwicklung der Marathon-Zeiten 2020

In einer Zeitspanne von weniger als zwei Monaten erreichten gleich 107 Läufer Ergebnisse von unter 2:10 Stunden.

Leistungssport und Corona Jakob Ingebrigtsen bricht Landesrekord in Norwegen

Lange fanden keine Straßenläufe statt. Nun gab es das Comeback, bei dem in Norwegen direkt ein neuer Landesrekord aufgestellt wurde.

Wettkämpfe und Pandemie Laufen zu Zeiten der Spanischen Grippe

Binnen weniger Wochen stoppte die Corona-Pandemie das Sportgeschehen weltweit. Wie war die Situation vor 100 Jahren, als die Spanische Grippe wütete?

1 2 3 4 ... 6 ... 8