Top Themen: Laufschuh-Test | Uhren-Test | Equipment im Preisvergleich | Abnehmen | Trainingspläne | Individuelles Coaching | Laufhelden | A - Z

Laufen und Rechnen Berechnen vom 400-m-Tempo (10/11)

Berechnen Sie die 400-m-Zeit für ein Intervall-Training, bei dem das aktuelle 5-km-Tempo um 10% unterboten werden soll.

10102011_Läuferrätsel_10/11_001 +

Wie schnell müssen Sie die 400-m-Bahn umlaufen, um 10% schneller zu sein?

DIE AUFGABE:

Christiane hat ein aktuelles 5-km-Renntempo von 29:50 Minuten. Daraus hat sie errechnet, wie lange sie bei diesem Tempo für eine 400-m-Runde auf der Bahn brauchen würde. Diese Zeit möchte sie beim Tempotraining jeweils um 10 Prozent unterbieten. In welcher Zeit muss sie die 400-m-Intervalle laufen?

Hier geht's zur Lösung.
10.10.2011
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Die Lösung (10/11)

Seite 1: Berechnen vom 400-m-Tempo (10/11)
Seite 2: Die Lösung (10/11)

Kostenloser Newsletter
NEWS
Race-Direktorin Sonja Oberem im Interview
Sonja Oberem lief 2011 noch selbst Marathon in Düsseldorf und erreichte damals, lange nach Ende ihrer aktiven Karriere, eine Zeit von 2:52:30 Stunden. Inzwischen ist sie Race-Direktorin des Metro Düsseldorf-Marathons.

Foto: photorun.net

Düsseldorf-Marathon-Chefin Sonja Oberem verspricht im Interview: „Bei uns bricht der Spitz... ...mehr

Knapp 1.200 rannten durch Darmstadt
Darmstädter Stadtlauf 2019

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Bei schwül-warmem Wetter rannten knapp 1.200 Läufer durch Darmstadt und wurden dabei kräft... ...mehr

Zwei erste Plätze und zwei dritte Plätze!
Eifelmarathon Waxweiler 2019

Foto: Eifelmarathon Waxweiler

Geteiltes Glück: Auf der Ultradistanz über 51,4 km hatte der Eifelmarathon zwei erste Plät... ...mehr

Sie sind hier: >> >>Berechnen vom 400-m-Tempo (10/11)
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft