Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Bietigheimer Silvesterlauf 2016 Simon Boch und Alina Reh verteidigen Titel

Simon Boch und Alina Reh verteidigten beim 36. Bietigheimer Silvesterlauf ihre Titel, 3.457 Läufer standen am Start. Mit ausführlicher Bildergalerie!

Bietigheimer Silvesterlauf 2016 +
Foto: Michael Ripberger

So freuen sich Silvesterlauf-Finisherinnen!

Bei sonnigem Wetter und Minustemperaturen gingen 3.457 Sportler beim Bietigheimer Silvesterlauf an den Start. 18 000 Zuschauer säumten nach Veranstalterangaben die Strecke.

Über die 11,1-km-Strecke lag bei den Männern nach knapp der Hälfte der Strecke noch eine neunköpfige Gruppe an der Spitze. Angeführt wurde diese vom Äthiopier Mitku Seboka (LAC Quelle Fürth), dem Deutschen Meister über 10.000 m und im Halbmarathon. Am Schluss der Gruppe lief zu diesem Zeitpunkt Simon Boch.

Doch am Ende hatte sich dieses Bild gewandelt: Der 22-jährige Simon Boch setzte sich gegen gute nationale Konkurrenz durch und gewann in 33:27 Minuten vor Fabian Clarkson (SCC Berlin/33:29), Seboka (33:33) und Andreas Straßner (Asics Team Memmert/33:45). Marathon-Olympia-Starter Julian Flügel (Asics Team Memmert) lief auf Rang elf mit 34:41, der Deutsche Marathon-Meister Marcus Schöfisch (DHfK Leipzig) wurde 14. in 35:09.

Im Rennen der Frauen kam es nicht zum Duell der Titelverteidigerin Alina Reh mit der Deutschen Marathon-Meisterin Fate Tola (LG Braunschweig). Die aus Äthiopien stammende Läuferin musste krankheitsbedingt auf ihren Start verzichten. Dadurch war der Weg frei für die 19-jährige Alina Reh, die ungefährdet zum Sieg lief.

Bereits nach knapp der Hälfte der Distanz hatte die Cross-EM-Vierte im Juniorinnen-Rennen einen deutlich Vorsprung auf Fabienne Amrhein (MTG Mannheim). Diesen baute die deutsche Nachwuchs-Hoffnung weiter aus. Schließlich war sie nach 36:49 Minuten im Ziel vor Amrhein (38:57). Rang drei belegte Mareike Bechtloff (ASV Erfurt) mit 39:41.

Für RUNNER'S WORLD war Fotograf Michael Ripberger in Bietigheim vor Ort. Seine besten Fotos finden Sie über und unter diesem Artikel.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: race-news-service.com 31.12.2016

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bietigheimer Silvesterlauf 2018.

Lesen Sie auch: Kenenisa Bekele peilt Streckenrekord an
Silvesterläufe 2016
Bietigheimer SilvesterlaufVorjahressieger starten beim Silvesterlauf

Schon zum 35. Mal wird zum Jahresabschluss der Bietigheimer Silvesterlauf stattfinden. Auch in diesem Jahr hat ein hochkarätiges Teilnehmerfeld zugesagt. ...mehr

Foto: Klaus Fröhlich / BSL
Silvesterlauf Peuerbach 20151.500-m-Hallen-Europameister startet

Jakub Holusa wird beim Silvesterlauf in Peuerbach dabei sein. Der Tscheche ist Hallen-Europameister im 1.500-Meter-Lauf und will sein läuferisches Können auch auf der Straße zeigen.  ...mehr

Foto: Andreas Maringer
Aschauer Vorsilvesterlauf 2015Gänsehautfeeling bei der Vorsilvester-Laufparty

Weit über 800 Läufer haben sich für den Aschauer Vorsilvesterlauf am Dienstag, den 29. Dezember angemeldet. Nachmeldungen sind nicht mehr möglich. ...mehr

Foto: Aschauer Vorsilvesterlauf
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Weltrekordlerin Jepkosgei trifft auf Tirunesh Dibaba
 Nur fünf Wochen nach ihrem Marathon in Berlin startet Tirunesh Dibaba am Sonntag beim Halbmarathon in Neu-Delhi.

Foto: photorun.net

In der indischen Metropole treffen die kenianische Halbmarathon-Weltrekordlerin Jepkosgei ... ...mehr

599 walken beim 14. Stöckles-Cup
Stöckles-Cup Trochtelfingen 2018

Foto: Benjamin Lau

6.260 Kilometer wurden in Trochtelfingen bei bestem Spätsommer-Wetter gewalkt. Über 100 Sp... ...mehr

Über 20 Sportarten an einem Wochenende
Navarino Challenge Läufer am Strand

Foto: Navarino Challenge / Elias Lefas

Nicht nur Laufbegeisterte kamen bei der Navarino Challenge an der griechischen Mittelmeerk... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Simon Boch und Alina Reh verteidigen Titel
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft