Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Kenianischer Mittel- und Langstreckenläufer Daniel Komen

Daniel Komen stellte 1996 den Weltrekord über 3.000 Meter auf.

Daniel Komen wurde am 17. Mai 1976 im kenianischen Nyara geboren. Sein bestes Rennen, so sagt er selbst, war der 3.000-Meter-Weltrekord in Rieti 1996, der noch heute bei 7:20,67 Minuten steht.

Zwei Jahre vor seinem Fabel-Weltrekord gewann Daniel Komen bei der Junioren-WM über 5.000 und 10.000 Meter gleich Doppel-Gold. 1995 stellte er über 1.500 und 5.000 Meter in 3:34,63 Minuten und 12:56,15 Minuten neue Junioren-Weltrekorde auf.

Neben seinem noch heute bestehenden 3.000-m-Weltrekord von 7:20,67 Minuten, verbesserte Daniel Komen 1996 auch die Weltbestzeit über zwei Meilen auf 8:03,34 Minuten. 1997 zum ersten Mal bei der Weltmeisterschaft der Erwachsenen startend, konnte er auch hier auf Anhieb über 5.000 Meter zu Gold laufen. Mit 12:39,74 Minuten stellte Daniel Komen in diesem Jahr auch einen neuen 5.000-m-Weltrekord auf. Auch über zwei Meilen lief er schneller als jemals ein Mensch zuvor und steigerte sich und die Weltbestzeit auf 7:58,61 Minuten.

1998 holte Daniel Komen weitere große Titel wie die Afrika Meisterschaft und Gold bei den Commonwealth Spielen und stellte mit 7:24,90 Minuten einen weiteren Weltrekord auf - dieses Mal über 3.000 Meter in der Halle. Im Jahr darauf, 1999, lief Daniel Komen die 5.000 Meter zum letzten Mal unter 13 Minuten und verlor mit dem fünften Platz bei der Weltmeisterschaft die absolute Favoriten-Rolle in der Welt. Seine 10.000-m-Bestzeit konnte Daniel Komen im Laufe seiner Karriere nicht unter 27:38,32 Minuten drücken und blieb damit weit von der Klasse seiner Unterdistanzen entfernt.
29.08.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Community
Europas nächster Mo Farah?
Europas nächster Mo Farah? Jakob Ingebrigtsen schreibt mit 17 Jahren bereits Leichtathletik-EM-Geschichte.

Foto: Berlin 2018 - Getty Images

Die Europameisterschaft in Berlin produzierte einen neuen Lauf-Star: Jakob Ingebrigtsen sc... ...mehr

Wie variiert man das Tempo im Training?
Tempovariation

Foto: iStockphoto

Typischer Anfängerfehler in der Wettkampfvorbereitung: Man versucht viel in der Zielpace z... ...mehr

Da geht einiges
RW_ASICS_Sportsfreunde_Stephan-Wieser_Sylvia_TopHighlight_800x533.jpg

Foto: Stephan Wieser

Sportsfreunde 2018: 100 km in 24 Stunden, und zwar gehen. Für viele unvorstellbar - für Sy... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG