Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Toms Top Ten Der Moment der Motivation

Der Übergang vom Nichtläufer zum Läufer, die Entscheidung zu laufen, dauert nur einen einzigen Moment. Was muss zusammenkommen, damit er passieren kann?

Laufmotivation +

Jeder Lauf beginnt mit dem Moment der Motivation.

10. Abenteuer: Ein Anflug von Lust, sich auf etwas Neues einzulassen.

9. Träumen: Diffuse Vorstellungen von neuen Gestaden, so wie das Ziel eines Halbmarathons, eines Marathons, oder der Querung eines Canyons. Manche würden das auch Ziel nennen.

8. Humor: Ist, wenn man trotzdem läuft. Obwohl es kalt ist, die Discounter-Funktionspelle kneift und grad Clooney im Fernsehen läuft.

7. Einstellung: Man denkt in diesem Moment weniger: Was steht dem entgegen? Eher: Wie überlebe ich trotzdem?

6. Feierabend-Reflex: Der Moment, wenn man nach Hause kommt und nur noch abschalten will. Die innere Ampel auf Couch schaltet. Dann knipst im Läuferhirn der Impuls, dass genau jetzt Bewegung Vorfahrt hätte, das Blaulicht an.

5. Weitsicht: Auf der Laufrunde liegt das Ziel jenseits des Tellerrands. Man erreicht es nur Schritt für Schritt. Gleiches gilt für die schönen Nebenwirkungen, die sich nach und nach im Läuferleben einstellen. Das Läuferhirn weiß das irgendwie. Und kann die Herausforderung Schritt für Schritt annehmen.

4. Selbstbeobachtung: Statt „So-Bin-Ich-Nun-Mal“ das Ego loslassen. Einfach mal etwas Ungewohntes tun und beobachten, was mit einem passiert. Hat was von sich selbst Gassi führen.

3. Entwicklung: Der Wunsch, weiter zu kommen, zu denken und zu schauen, was geht.

2. Natur: Sie nicht schrecklich zu finden (zu kalt, zu windig), sondern in ihr einen Freund zu sehen, der fordert und inspiriert.

1. Selbstbestimmung: Oft genug reden einem andere ein, was man zu tun und lassen hat. In diesem Moment aber hören Läufer nur auf sich selbst.
Allen, die sich in diesen Zeilen wiederfinden, sei das Buch „ES läuft“ von Marvin Running alias Tom ans Herz gelegt.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Tom 05.08.2014
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Community
4 Stunden HammerCrossDauerlaufen
Darmstadt-Cross 2017 Alina Reh, Konstanze Klosterhalfen

Foto: Tomás Ortiz Fernandez

Dieter Baumann meldet sich in seiner aktuellen Kolumne ausnahmsweise nicht von der Laufstr... ...mehr

Wo Licht ist, ist auch Schatten
Laufen Sie im Winter mit oder ohne Stirnlampe?

Foto: Silva

Flutlicht kennt Dieter Baumann noch aus Leichtathletik-Stadien, nun wurde es beim abendlic... ...mehr

5.000 Meter unter 15 Minuten sind 2018 realistisch
Alina Reh

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

"Bestimmt werde ich im Laufe meiner Karriere Marathon laufen, sagt Alina Reh im Interview,... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Der Moment der Motivation
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG