Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Baumanns Lauf der Woche Jogi Löw sollte zurücktreten

Nach dem Rücktritt von Mesut Özil fordern viele selbiges von DFB-Präsident Reinhard Grindel. Doch Dieter Baumann findet vielmehr, Jogi Löw sollte aufhören.

Jogi Löw +
Foto: iStockphoto

2014 konnte Jogi Löw nocht den Gewinn des Fußball-Weltmeistertitels feiern.

Lauf der Woche
Mittwoch 17.07.2018
Frankfurt/Sotschi
Rücktritt-Jögi-Löw-Lauf


Ich melde mich vom Dauerlaufen heute mit der Rücktrittsforderung an Jogi Löw. Wann ist endlich Schluss mit diesem Sommertheater im Sport? Und ja, ich verstehe die Sportjournalisten überhaupt nicht mehr. Sie haben nichts verstanden, gar nichts!

Da wird der Rücktritt von Reinhard Grindel (DFB-Präsident) gefordert, Mesut Özil wird zum Sündenbock der Nation gemacht, aber das Kernproblem haben die Medien nicht erfasst. Es ist Jögi Löw!
Als sich die Nationalmannschaft von Moskau zum zweiten Gruppenspiel nach Sotschi aufmachte, ja was war das denn? Dass sich Löw nicht von seiner alten Sonnenbrille trennen konnte, geschenkt. Aber dann: er lehnte sich dort am Strand ganz lässig an einen Laternenposten und lief los. Jögi Löw!

Er lief – nicht das Laufen an sich war es, auch nicht seine Gehpausen (wobei, darüber könnten wir ja einen Fachaufsatz mit dem Titel: mit Gehpausen zum Vorrundenaus) nein, es war seine Haltung. Die Hüfte hing wie Schipp Sieben am Körper. Schlaff, ohne Körperspannung, ohne Esprit und Dynamik, so lief Jögi Löw. Und nie änderte er das Tempo. Immer nur das Rumgeschleiche. Mehr zurück als vorwärts. Ja doch, er lächelte dabei, aber ums es klar zu sagen: das machte die Sache noch schlimmer. Nein, ganz ehrlich, es sah schrecklich aus, die Lauferei von Jögi Löw und damit muss jetzt Schluss sein.

Deshalb: Lieber Jögi Löw, trete endlich als Läufer zurück und konzentriere Dich auf den Job als Bundestrainer. Danke.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Dieter Baumann 27.07.2018
Dieter Baumann: Lauf der Woche
Baumanns Lauf der Woche365-Tage-Dauerlauf-GeUnke

Dieter Baumann zieht die Bilanz des zurückliegenden Jahres mit dem Laufprojekt 365 Tage, 365 Läufe.
 ...mehr

Foto: Dieter Baumann
Baumanns Lauf der WocheDas Jahr des Wolfes hat begonnen

Die Gelbbauchunke war gestern. Das Jahr 2018 gehört dem Wolf. Begegnungen mit ihm sind überall möglich. ...mehr

Foto: Dieter Baumann
Baumanns Lauf der WocheOlympische Realsatire

Dieter Baumann kommentiert die Teilnahme von 169 russischen Athleten an den kommenden Olympischen Winterspielen. Ist das alles Witz? Nein, das ist Realsatire. ...mehr

Foto: privat
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Community
Frühlings-Dauerlauf-Konzert
Baumanns Lauf der Woche: Frühlings-Dauerlauf-Konzert

Foto: Dieter Baumann

Bei diesem Frühlings-Dauerlauf-Konzert im Wald vergisst unser Kolumnist Dieter Baumann fas... ...mehr

Geteiltes Glück gleich doppeltes Glück
Guttenberger Porträt Ich bin ein Läufer

Foto: Heike Herrmann

Wahre Laufliebe – gibt es das? Josepha und Johann Guttenberger sind das beste Beispiel: Si... ...mehr

30-Minuten-und-zurück: 20 Kilometer!
Baumanns Lauf der Woche: 30 Minuten und zurück

Foto: Dieter Baumann

Wenn unser Kolumnist Dieter Baumann sich nicht auskennt, setzt er auf seinen 30-Minuten-un... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Jogi Löw sollte zurücktreten
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft