Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Marathonvorbereitung Den Kilometerumfang reduzieren

Die gute Form vor einem Marathon sollte Sie nicht dazu verleiten mehr als nötig zu trainieren. Wir zeigen Ihnen wie Sie richtig reduzieren.

+
Foto:

Ein sinnvoller Marathon-Trainingsplan beinhaltet in den letzten Tagen vor einem Wettkampf ein reduziertes Training. Rein subjektiv fühlt sich der Läufer jetzt in bester Form und kann der Versuchung, hier und da noch einen zusätzlichen Trainingslauf einzubauen, oft nur schwer widerstehen.

Da kommt es besonders darauf an, sich immer wieder klarzumachen, dass der Marathon das Einzige ist, was zählt, und dass zusätzliche Kilometer jetzt auf keinen Fall mehr schneller, sondern mit einiger Wahrscheinlichkeit nur müde und damit langsamer machen.

Weniger Sorge sollten Sie haben, die Entlastung (sprich: kürzere Läufe) eventuell zu übertreiben. Um sicher zu sein, auch während dieser letzten Vorbereitungsphase noch genügend für die Formerhaltung zu tun, sollten Sie weiterhin regelmäßig trainieren, dabei jedoch immer kürzere Strecken laufen. Solche verkürzten, dafür jedoch etwas schnelleren Läufe erinnern sozusagen Ihr Herz-Kreislauf-System wie auch Ihre Beinmuskulatur an die hohe Belastung, die im Wettkampf zu erwarten ist.
Zügiges Trainingstempo +
Foto:

19.04.2007
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Titelverteidiger Timo Böhl erneut siegreich
Rothaarsteig-Marathon 2018

Foto: Rothaarsteig-Marathon e.V./ team wandres

Mit einer Zeit von 2:48:50 Stunden gewann Titelverteidiger Timo Böhl auch 2018 den Rothaar... ...mehr

Treffen Sie die Stars in Frankfurt!
RUNNER’S WORLD Messe-Stand

Foto: RUNNER’S WORLD

Im Rahmen des Frankfurt-Marathons bietet sich am Samstag die Chance, Laura Hottenrott, Die... ...mehr

Indian Summer im Naturpark
Altmühltrail 2018

Foto: BABOONS

700 Trailrunner und Wanderer absolvierten in Dollnstein den Altmühltrail 2018. Eva-Maria S... ...mehr

Sie sind hier: >> >>Den Kilometerumfang reduzieren
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft