Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Einstein-Marathon Ulm 2013 Schumacher gewinnt Einstein-Marathon zum fünften Mal

Beim Einstein-Marathon 2013 in Ulm gewann der Baden-Württemberger Richard Schumacher zum fünten Mal in Folge, bei den Frauen siegte Laura Lienhart.

29092013 Einstein-Marathon Ulm High2 +
Foto: Josef Rüter

Die Laufstrecke des Einstein-Marathon verläuft durch Baden-Württemberg und Bayern.

Viele unterschiedlich lange Läufe erwarteten die Teilnehmer des Einstein-Marathons in Ulm am Sonntag, den 29. September 2013. Die Distanzen reichten vom klassischen Marathon, über die halbe Distanz bis zu den kürzeren Strecken über 10 und 5 Kilometer. Den Halbmarathon konnten die Starter, die nicht so gerne die Laufschuhe schnüren, auch auf Inline-Skates, Handbikes oder mit Nordic-Walking-Stöckern ausgestattet zurücklegen. Gestartet wurde natürlich getrennt in verschiedenen Blöcken. Für die Bambinis und jüngeren Athleten ging es bereits am Samstag auf die Strecken zwischen knapp 400 und 5.000 Meter.

Es gewann der Baden-Württemberger Richard Schumacher (2:28:27) bereits zum vierten Mal in Folge. Zweiter wurde Clive Brown (2:36:38) und Dritter Michael Strecke (2:42:37). Bei den Frauen siegte Laura Lienhart (3:06:07) vor Nicole Schneider (3:08:44) und Silke Ahrendts-Konold (3:15:10).

17.600 Starter und rund 1.200 Helfer machten dieses Riesen-Event möglich. Sogar die Schulen aus der Umgebung wurden in die Organisation mit eingebunden, in dem sie tatkräftig beim Eintüten der 19.000 Startnummern und Zeitmess-Chips mit anpacken durften.

Für runnersworld.de war unser Fotograf Josef Rüter vor Ort und hat die schönsten Momente des Einstein-Marathon 2013 mit seiner Kamera festgehalten. Seine besten Bilder zeigen wir in der umfangreichen Fotogalerie weiter oben.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

29.09.2013

Hier finden Sie weitere Informationen zum Einstein-Marathon Ulm 2018.

Lesen Sie auch: Weltrekordler Dennis Kimetto bereit für Comeback in Wien
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Weltrekordler Dennis Kimetto bereit für Comeback in Wien
Dennis Kimetto, Nicholas Rotich und Ishmael Bushendich gehören zu den Favoriten in Wien.

Foto: VCM / Leo Hagen

2:02:57 Stunden lief Dennis Kimetto 2014 in Berlin. In Wien beim Vienna City Marathon 2018... ...mehr

Kleines Jubiläum beim Dämmer Marathon
Dämmer-Marathon Mannheim

Foto: Tomás Ortiz-Fernandez

Am Samstag, den 12. Mai, fällt der Startschuss für die 15. Ausgabe des Dämmer Marathons du... ...mehr

1.246 Finisher im Schurwald

Beim 17. Lichtenwalder Laufevent war für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. Die ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Schumacher gewinnt Einstein-Marathon zum fünften Mal
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG