Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen
Ernährung: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Kochsalz Chlorid

Besser bekannt als Kochsalz ist Natriumchlorid einer der wichtigsten Nährstoffe der Sporternährung.

Salz_Streuer_420x310 +
Foto: Irina Strohecker

Chloris ist besser bekannt als Kochsalz

Kategorie: Nährstoff

Chloride sind lebenswichtig für den Orgenismus und begegnen uns in der täglichen Ernährung wohl am häufigsten in Form von Natriumchlorid, besser bekannt als Kochsalz.
Die empfohlene Tagesdosis liegt für Erwachsene bei 830 Milligramm, bei Sportlern höher.

Wirkung:

Chloride regeln unter anderem den Wasserhaushalt, die Zellkanäle und sind Bestandteil der Magensäure. Läufer und andere Ausdauersportler sollten darauf achten, durch Schwitzen verlorenes Chlorid wieder zu ersetzen, sonst drohen Krämpfe und Herzprobleme. Durch zu stark gesalzene Fertignahrungsmittel ist die durchschnittliche Kochsalzzufuhr jedoch häufig zu hoch, was langfristig zu Bluthochdruck und Gefäßerkrankungen führen kann. Dies betrifft Sportler allerdings seltener.
Das könnte Sie auch interessieren
Autor: Bettina Wagner 17.08.2015
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Auch Läufer dürfen an Silvester feiern
Alkohol und Laufen

Foto: Claus Dahms

An Silvester genehmigen sich wohl die meisten Läufer Alkohol. Kein Problem erklärt die Exp... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft