Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Top-Lebensmittel Der beste Brennstoff für Läufer

Diese Lebensmittel geben Ihnen Kraft, genau dann, wenn Sie sie dringend brauchen.

Lebensmittel für Läufer +

Zu einem erfolgreichen Lauf gehört eine gesunde und reichhaltige Nahrung.

Wer kennt ihn nicht, den unverzagten Zeichentrick-Helden Popeye, der seinem grobschlächtigen Widersacher Brutus auch in ausweglosen Situationen immer noch eins auswischen kann, wenn er es nur rechtzeitig schafft, seine Dose Spinat zu verschlingen. Das würden wir Läufer uns auch ab und zu beim Wettkampf auf den letzten Kilometern wünschen, nicht wahr?

Auch wenn die Wunderwirkung bei Popeye ins Reich der Märchen gehört, ist doch nicht zu bestreiten, dass uns viele Lebensmittel auch über die reine Nahrungsfunktion hinaus in zahlreichen Fällen zugute kommen. Entwickeln Sie ein Gefühl dafür, welche Lebensmittel Ihnen neue Energie geben. Wir stellen einige vor: Versuchen Sie diese am besten selbst einmal aus!

Zur rechten Zeit das richtige essen
Hier finden Sie Tipps und Ratschläge, in welcher Situation Sie was am besten essen. Wir geben Empfehlungen, was Sie vor einem langen Lauf bzw. Wettkampf und was Sie direkt danach essen sollten. Außerdem haben wir diverse Lebensmittel untersucht, die seriösen wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge in verschiedensten Lebenslagen, z. B. bei Gemütsverstimmung oder Schlafstörungen von Nutzen sind.

Empfehlung Nr. 1
Vor einem schnellen Training oder einem Wettkampf:
Kaffee

Empfehlung Nr. 2
In der Woche vor dem Wettkampf:
Orangen

Empfehlung Nr. 3
Vor einem langen Lauf:
Erdnussbutter

Empfehlung Nr. 4
Nach einem kurzen Wettkampf bzw. Lauf:
Frischkäse (Hüttenkäse)

Empfehlung Nr. 5
Am Abend vor dem Marathon:
Pasta und Salat

Empfehlung Nr. 6
Nach dem Krafttraining:
Tunfisch

Empfehlung Nr. 7
Während eines langen Wettkampfes:
Honig

Empfehlung Nr. 8
Die erste Mahlzeit nach dem Marathon:
Muscheln auf Vollkornnudeln

Empfehlung Nr. 9
In der Woche nach dem Marathon:
Kurz gebratenes Fleisch

Empfehlung Nr. 10
Bei einer Gelenkverletzung:
Glukosamin und Gelatine

Empfehlung Nr. 11
Bei Einschlafproblemen:
Truthahn

Empfehlung Nr. 12
Bei einem Stimmungstief:
Schokolade

Empfehlung Nr. 13
Schutz gegen Brustkrebs:
Eier

Empfehlung Nr. 14
Schutz für das Herz:
Preiselbeeren

Empfehlung Nr. 15
Cholesterin senkend:
Haferflocken

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und neue Energie für Ihre Ziele!
01.06.2007
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Bunt und gesund: essbare Blütenblätter
Essbare Blütenblätter

Foto: iStockphoto

Farbenfrohe Blüten sehen nicht nur dekorativ aus, sondern unterstützen auch die Regenerati... ...mehr

Mit dieser Formel lässt sich der Kalorienverbrauch berechnen
Kalorienverbrauch

Foto: iStockphoto

Wie viel Energie und damit Kalorien bei körperlicher Belastung verbrannt werden, ist messb... ...mehr

Eisenmangel im Ausdauersport
Eisenmangel

Foto: iStockphoto

Besonders oft sind Läuferinnen von einem niedrigen Eisenwert betroffen. Lesen Sie hier, wi... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Der beste Brennstoff für Läufer
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft