Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Körpersignal Hunger

Im Gegensatz zum Appetit ist Hunger ein physiologischer Zustand mit einer biologischen Funktion.

Hunger entsteht im Gehirn: Hier bündeln sich die Informationen, die den Energiezustand des Körpers betreffen. Obwohl die Kontraktionen der Magenwände bei leerem Magen zunehmen (Magenknurren), ist die Füllung des Magens nicht allein ausschlaggebend für den Hunger. Entscheidender sind der Insulinspiegel und das Glukoseniveau.

Die biologische Funktion dieses Reizes besteht darin, die ausreichende Versorgung des Organismus mit Nährstoffen und Energie sicherzustellen. Reguliert wird das Hungergefühl unter anderem durch Neurotransmitter, die im Hypothalamus produziert werden.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Hunger
Heißhungerattacke Unterzuckerung beim Laufen

Wir verraten Ihnen, was hinter Heißhungerattacken beim Laufen steckt und wie Sie die Unterzuckerung vermeiden. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Drei Rezepte mit Rosenkohl
Läuferküche: Rosenkohl

Foto: Matt Rainey

Sie lieben Gemüse, aber Rosenkohl können Sie nicht leiden? Na, dann helfen wir Ihnen mal a... ...mehr

Schneller werden im Schlaf
27102017 Übernahme 4/17 Kohlenhydratreduktion

Foto: Runner's World

Durch eine gezielte Reduktion des Kohlenhydratkonsums nach intensiven Einheiten können Si... ...mehr

Garten-Gazpacho
Garten-Gazpacho

Foto: Alan Weiner

Vor allem im Sommer erfrischt die kalte Suppe aus Spanien direkt nach dem Lauf. Außerdem e... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG