Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Walken oder Laufen Kalorienumsatz beim Laufen und Gehen im Vergleich

Das Fazit: Beim Walken muss man länger und weiter unterwegs sein, um den gleichen Effekt wie beim Laufen zu haben.

Laufen ist ein phänomenales Mittel, um Kalorien loszuwerden. Wirtschaftlich betrachtet, gerade unter dem Aspekt der Kosten im Gesundheitswesen und im Kampf gegen Fettleibigkeit, ist es eine preiswerte und einfach auszuführende Betätigung. Gehen bzw. Walking ist weniger effizient in der Kalo­rienverbrennung, jedoch noch immer ein ausgezeichnetes Trainingsmittel. Oder wie David Swain resümiert: "Die neuen Erkenntnisse bedeuten ja nicht etwa, Gehen würde weniger Kalorien verbrauchen als man immer dachte. Sie besagen nur, dass Walker im Vergleich zu Läufern länger und weiter unterwegs sein müssen oder weniger essen müssen, um ihr Gewichtsziel zu erreichen."
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Amby Burfoot 28.01.2010
WEITERLESEN
Zurück zur ersten Seite: Der Kalorienumsatz beim Gehen und Laufen im Vergleich


Seite 1: Der Kalorienumsatz beim Gehen und Laufen im Vergleich

Seite 2: Energiegrundumsatz
Seite 3: Langsam Laufen oder schneller Gehen?
Seite 4: Das Fazit

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Drei Rezepte mit Rosenkohl
Läuferküche: Rosenkohl

Foto: Matt Rainey

Sie lieben Gemüse, aber Rosenkohl können Sie nicht leiden? Na, dann helfen wir Ihnen mal a... ...mehr

Schneller werden im Schlaf
27102017 Übernahme 4/17 Kohlenhydratreduktion

Foto: Runner's World

Durch eine gezielte Reduktion des Kohlenhydratkonsums nach intensiven Einheiten können Si... ...mehr

Garten-Gazpacho
Garten-Gazpacho

Foto: Alan Weiner

Vor allem im Sommer erfrischt die kalte Suppe aus Spanien direkt nach dem Lauf. Außerdem e... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Kalorienumsatz beim Laufen und Gehen im Vergleich
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG