Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Ernährungstipps Läuferdiät mit der 50-25-25-Regel

Regelmäßiges Lauftraining in Kombination mit einem gesunden Speiseplan führt Sie zu einem leichteren Lebensstil!

+
Foto: Runner's World

Wie und was man isst zeigt sich sofort auf der Waage.

"Man ist, was man isst", so einfach kann es ausgedrückt werden. Was Sie jedoch benötigen, ist ein Ernährungsplan speziell für Läufer, denn Sie können nicht einfach irgendeine Diät einhalten, denn Sie sind ja auch nicht irgendein Mensch. Sie sind ein Läufer! Und diese bewegen sich eben mehr als im Durchschnitt üblich, daher müssen Sie eine spezielle Läufer-Diät einhalten!

Die Formel lautet 50-25-25
Als Grundprinzip sollten Sie sich die Formel 50-25-25 zu Herzen nehmen, dann sind Sie auf dem richtigen Weg. Das bedeutet: 50 Prozent der aufgenommenen Kalorien sollten aus Kohlenhydraten stammen, 25 Prozent aus Eiweiß und 25 Prozent aus Fetten. Falls Ihre tägliche Nahrung bereits zu 50 Prozent aus Kohlenhydraten besteht, was bei den meisten Läufern der Fall ist, sind Sie gut bedient!

Die beiden anderen Quellen: Protein und Fette, zu gleichen Teilen sorgen dafür, dass Sie sich länger satt fühlen, was ganz entscheidend für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion ist! Die kohlenhydratreiche Nahrungsaufnahme sollte unbedingt in zeitlicher Nähe des Lauftrainings passieren, während Eiweiße und Fette auf alle anderen Mahlzeiten verteilt werden sollten, um erstens die Leistung und zweitens die Gewichtsabnahme zu optimieren!
20.12.2011
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Ernährungs Umfrage

Foto: iStockphoto

Viele Läufer essen was und so viel sie wollen, halten dabei aber trotzdem ihr Gewicht. Doc... ...mehr

Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Läuferdiät mit der 50-25-25-Regel
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft