Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Leckerer als Pillen Natürliche Schmerzkiller

Essen Sie Muskelkater und Entzündungungen einfach weg.

Kalt gepresstes Olivenöl enthält Oleocanthal, einen natürlichen Entzündungshemmer, der ähnlich wirkt wie Ibuprofen.
Tipp
Geben Sie das Öl auf Bratkartoffeln, Salate und die Pasta nach dem Lauf.

Hüttenkäse enthält essentielle Aminosäuren, die Muskelverletzungen sowie Muskelkater nach dem Training vermindern.
Tipp
Garnieren Sie ihn mit Blaubeeren, Walnüssen und einem Klecks Ahornsirup.

Kurkuma enthält Curcumin, ein entzündungshemmendes Antioxidans, das dem Gewürz seinen gelblichen Farbton verleiht.
Tipp
Geben Sie einen Teelöffel Kurkuma ins Wasser, wenn Sie Reis kochen.

Weizenkeime enthalten Vitamin E, ein Antioxidans, das Muskelschäden nach dem Training reduziert.
Tipp
Streuen Sie einen gehäuften Esslöffel über Ihren Joghurt oder Ihr Müsli.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Matthew Kadey 27.10.2011
WEITERLESEN
Zurück zur ersten Seite: Heilende Nahrungsmittel

Seite 1: Heilende Nahrungsmittel
Seite 2: Vorbeugen durch Essen
Seite 3: Gesund durch Esssen
Seite 4: Natürliche Schmerzkiller

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Ernährungs Umfrage

Foto: iStockphoto

Viele Läufer essen was und so viel sie wollen, halten dabei aber trotzdem ihr Gewicht. Doc... ...mehr

Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Natürliche Schmerzkiller
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft