Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Butterbrot für Läufer Power-Sandwich für fitte Läufer

Keine Zeit für ein aufwendiges Mittagessen? Aber für ein Sandwich wird`s doch wohl noch reichen! Richtig belegt ist das gute alte Butterbrot wertvoller, als Sie vielleicht denken.

Power- Sandwiches +

Gesundes Power-Sandwich für Läufer.

THEMEN

Essen Rezept

Was gibt’s zum Mittag? Für viele Läufer mit wenig Zeit ist die Antwort – zumindest an einigen Tagen in der Woche – ein Sandwich. „Gut zusammengestellt, liefern sie energiespendende Kohlenhydrate, Eiweiß für den Muskelaufbau, gesunde Fette für die Hormonproduktion und Vitamine für das Immunsystem“, sagt Tara Gidus, Sport-Ökotrophologin und Läuferin. Mit diesen kreativen Rezepten (jeweils für zwei Portionen) bringen Sie Ihre Stulle auf Top-Niveau. Dabei können Sie sich Ihren persönlichen Favoriten nach dem gewünschten Gesundheitseffekt aussuchen. Hasta la vista, Käsebrot!


Fatburner
Lachssalat mit Chili-Aioli

Nehmen Sie statt des üblichen Thunfischs Lachs, der bietet ein Plus an entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren. Capsaicin, der Nährstoff, der Chilisaucen wie süß-scharfer Sriracha den Kick gibt, regt die Fettverbrennung an. Und Roggenbrot enthält bis zu fünf Gramm Ballaststoffe pro Scheibe – mehr als Vollkorn. Die erste Zutat auf der Packungsliste sollte Roggenvollkornmehl oder Roggenschrot sein.

So geht’s:
3 EL fettreduzierte Mayonnaise mit 1 TL Sriracha verrühren. Mischen Sie ein Stück Stremellachs, Saft einer halben Zitrone, 2 EL frisch gehackten Dill, eine durchgepresste Knoblauchzehe und Salz nach Belieben. ­Verteilen Sie den Lachssalat auf zwei Scheiben Roggenbrot, belegen Sie jede mit Rucola, Tomate, der Hälfte Sriracha-Aioli und einer zweiten Scheibe Roggenbrot.


Elektrolyt-Nachschub
Feigen-Prosciutto-Sandwich

Getrocknete Feigen enthalten Kalzium, Eisen und Kalium. Letzteres „hält zusammen mit Natrium den Wasserhaushalt des Körpers aufrecht“, weiß Sport-Ernährungsbera­terin Barbara Lewin. Roher Schinken wie Prosciutto enthält viel Natrium und ist deshalb ideal nach einem anstrengenden Lauf. Rote Paprika stärkt mit viel Vi­tamin C das Immunsystem und schützt mit Carotinoiden vor Zellschäden durch freie Radikale.

So geht’s:
Kochen Sie 100 Gramm getrocknete Feigen in 120 ml Apfelwein oder Apfelsaft auf. Zehn Minuten köcheln lassen. Die Masse in eine Küchenmaschine geben und mit 1 TL Honig, 1 EL Zitronensaft und 1/4 TL Zimt zu einer Creme pü­rieren. Auf vier Scheiben Vollkornbaguette streichen. Zwei der Scheiben mit je 25 g ­rohem Schinken, ­einer Scheibe Schweizer Käse, Spinat und gerösteter Paprika (aus dem Glas) belegen. Mit den übrigen zwei Brotscheiben bedecken.

Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Matthew Kady und Sünne Kaysers 31.08.2012
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Sandwich zur Immunstärkung

Seite 1: Power-Sandwich für fitte Läufer
Seite 2: Sandwich zur Immunstärkung
Seite 3: Strategien für ein gesünderes Sandwich

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Auch Läufer dürfen an Silvester feiern
Alkohol und Laufen

Foto: Claus Dahms

An Silvester genehmigen sich wohl die meisten Läufer Alkohol. Kein Problem erklärt die Exp... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Power-Sandwich für fitte Läufer
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft