Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen
Ernährung: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Vitamin A Retinol

Retinol ist besser bekannt als Vitamin A.

Vitamin A - auch Retinol genannt - braucht unser Körper unter anderem für die Haut, das Sehvermögen und das Immunsystem. Wenn Sie allerdings eine Tagesdosis von drei Milligramm dauerhaft überschreiten, kann dies zu Schwindel und Kopfschmerzen führen, auf Dauer sogar zu einer verringerten Knochendichte und Leberschäden. Sie erreichen diese Menge bereits mit einem Liter Multivitamin-Saft, der extraviel Vitamin A enthält.

Natürliche Quellen für Vitamin A sind tierische Lebensmittel, Milchprodukte, Eier und Fisch sowie gelbe und grüne Gemüsesorten wie Möhren. Für die als gesund angesehene Tages dosis von 0,8 bis 1,0 Milligramm genü­gen zum Beispiel 150 Gramm Feldsalat.

Wirkung:

Vitamin A - auch Retinol genannt - braucht unser Körper unter anderem für die Haut, das Sehvermögen und das Immunsystem.
Das könnte Sie auch interessieren
17.08.2015
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Ernährungs Umfrage

Foto: iStockphoto

Viele Läufer essen was und so viel sie wollen, halten dabei aber trotzdem ihr Gewicht. Doc... ...mehr

Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft