Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Carboloading vorm Rennen Saltin-Diät

Die Saltin-Diät ist eine extreme Form des Carboloading vorm Laufwettkampf.

Hierbei handelt es sich um ein extreme Form des Carboloading vor einem Laufwettkampf, benannt nach Ihrem Erfinder, dem Wissenschaftler Bengt Saltin. Dabei wird in vier „Fett-Eiweiß-Tagen“ auf eine kohlenhydratarme Ernährung geachtet, wodurch der Glykogenspeicher entleert wird. Eine abschließende intensivere Trainingseinheit am letzten dieser Tage leert den Glykogenspeicher noch einmal übermäßig. In den folgenden zwei bis drei Tagen wird jetzt der Kohlenhydrat-Anteil in der Nahrung drastisch erhöht, um die Depots wieder maximal aufzufüllen. Dann folgt der Wettkampftag. Das Leeren der Glykogen-Speicher führt zu einer starken Schwächung, und auch die Wirksamkeit ist umstritten.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Saltin-Diät
Kohlenhydrate bunkern Effektives Carbo-Loading für den Triathlon

Diplom-Ökotrophologin Heike Lemberger, selbst Triathletin und Marathonläuferin, verrät uns ihre besonders effektiven Methoden des Carbo-Loadings. ...mehr

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Ernährung
Ist Fasten für Läufer geeignet?
Wenn der Teller leer bleibt: Fasten

Foto: iStockphoto.com / bopav

Fasten ist mehr, als eine Zeit lang nichts zu essen. Wir erklären, was beim Fasten im Körp... ...mehr

Warum Anstrengung den Körper sauer machen kann

Bereits moderate sportliche Belastungen kippen den ph-Wert ins Saure. Mit der richtigen E... ...mehr

Auch Läufer dürfen an Silvester feiern
Alkohol und Laufen

Foto: Claus Dahms

An Silvester genehmigen sich wohl die meisten Läufer Alkohol. Kein Problem erklärt die Exp... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft