Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Carboloading vorm Rennen Saltin-Diät

Die Saltin-Diät ist eine extreme Form des Carboloading vorm Laufwettkampf.

Hierbei handelt es sich um ein extreme Form des Carboloading vor einem Laufwettkampf, benannt nach Ihrem Erfinder, dem Wissenschaftler Bengt Saltin. Dabei wird in vier „Fett-Eiweiß-Tagen“ auf eine kohlenhydratarme Ernährung geachtet, wodurch der Glykogenspeicher entleert wird. Eine abschließende intensivere Trainingseinheit am letzten dieser Tage leert den Glykogenspeicher noch einmal übermäßig. In den folgenden zwei bis drei Tagen wird jetzt der Kohlenhydrat-Anteil in der Nahrung drastisch erhöht, um die Depots wieder maximal aufzufüllen. Dann folgt der Wettkampftag. Das Leeren der Glykogen-Speicher führt zu einer starken Schwächung, und auch die Wirksamkeit ist umstritten.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Saltin-Diät
Kohlenhydrate bunkern Effektives Carbo-Loading für den Triathlon

Diplom-Ökotrophologin Heike Lemberger, selbst Triathletin und Marathonläuferin, verrät uns ihre besonders effektiven Methoden des Carbo-Loadings. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Drei Rezepte mit Rosenkohl
Läuferküche: Rosenkohl

Foto: Matt Rainey

Sie lieben Gemüse, aber Rosenkohl können Sie nicht leiden? Na, dann helfen wir Ihnen mal a... ...mehr

Schneller werden im Schlaf
27102017 Übernahme 4/17 Kohlenhydratreduktion

Foto: Runner's World

Durch eine gezielte Reduktion des Kohlenhydratkonsums nach intensiven Einheiten können Si... ...mehr

Garten-Gazpacho
Garten-Gazpacho

Foto: Alan Weiner

Vor allem im Sommer erfrischt die kalte Suppe aus Spanien direkt nach dem Lauf. Außerdem e... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG