Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Abnehmen Wie kann ich meiner Speckrolle davonlaufen?

Auch Läufer leiden unter Speckröllchen. Um sie loszuwerden, müssen Sie mehr Energie verbrauchen, als Sie Ihrem Körper zuführen.

"Ich bin 1,70 m groß und wiege 60 Kilogramm, auch schon mal ein bisschen mehr. Seit ich vor zwei Jahren das Rauchen aufgehört habe, habe ich Bauchspeck angelegt, den ich einfach nicht wegbekomme. Ich laufe seit vielen Jahren regelmäßig, habe im Mai letzten Jahres meinen ersten Marathon absolviert. Was kann ich tun, damit die Speckrolle weggeht? "

Frau S. H., Düsseldorf
Reduktion der Umfänge +
Foto: First Foto Factory,

Laufen kurbelt den Energieumsatz stark an und daher die beste Diät.


Martin Grüning +
Foto: Runner’s World

Martin Grüning, Trainingsexperte Runner's World

RUNNER´S-WORLD-Trainingsexperte Martin Grüning antwortet:

Ihr Größen-Gewichtsverhältnis kann man ja tatsächlich als ideal bezeichnen. Außerdem laufen Sie viel und regelmäßig, wenn Sie schon einmal einen Marathon gefinisht haben und jetzt in der Vorbereitung auf den nächsten stehen. Aber: Unser Körper legt Fettreserven in der Muskulatur oder in der Leber an, die für die spätere Produktion von Energie vorgesehen sind.

Darüber hinaus finden sich derartige Energiespeicher auch verteilt im Unterhautgewebe, wo sie manchmal als störend empfunden werden. Die örtliche Verteilung dieser Fettreserven im Unterhautgewebe ist individuell sehr unterschiedlich. So findet sich zum Beispiel ein jeweils typischer männlicher oder weiblicher Fettverteilungstyp, der uns angeboren ist.

Die einzige Möglichkeit, etwas gegen ein eventuelles Übermaß an Fettreserven zu erreichen, ist eine geringere Zufuhr an Nahrungsenergie, als sie durch körperliche Arbeit und den Grundumsatz wieder verbraucht wird. »Allerdings«, so der Sportmediziner und RUNNER’S WORLD-Experte Dr. med. Kai Röcker von der Universität Freiburg, »wirkt ein körperliches Training nicht selektiv auf bestimmte Orte der Fettspeicher. Fett wird im Bedarfsfall immer global genutzt«.
Selektiven Fettabbau gibt es nicht

»In der Regel erfolgt der Abbau von Fett ohne Rücksicht auf die Art der körperlichen Beanspruchung und ist allenfalls von der genannten Veranlagung abhängig. Dies bedeutet, dass das Fett typabhängig in bestimmten Regionen trotz aller Körpergewichtsreduktion immer am längsten sichtbar bleibt. Und genau das ist das Entscheidende. Fett wird immer generell abgebaut und über den Blutkreislauf zu den energieverbrauchenden und fettverbrennenden Muskeln transportiert.

Wenn eine deutliche Fettansammlung im Bauchbereich vorliegt, kann dieses Fett also nicht durch Bauchmuskeltraining gezielt abgebaut werden. Eine Kräftigung der jeweils benachbarten Muskulatur hat allenfalls die positive Auswirkung, dass das Massenverhältnis zugunsten des Muskels verschoben wird und dadurch eine veränderte und meist günstigere Konstitution und Gewebsstraffung eintritt«, bringt es Dr. Röcker weiter auf den Punkt.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass trotz subjektiv empfundener Fettpölsterchen ein Übermaß an erzwungener Gewichtsabnahme gesundheitlich schädlich sein kann. Bei Ihrem Gewicht von 60 kg bei einer Größe von 170 cm sind Sie bereits schlank, so dass eine weitere Gewichtsabnahme sehr vorsichtig erfolgen sollte. Fazit: Eventuell müssen Sie – wollen Sie sich nicht zu Tode hungern oder kranklaufen – Ihre Problemzone akzeptieren.

Gezielt abnehmen mit Plan 3 Kilo in 12 Wochen
Gezielt abnehmen mit Plan 3 Kilo in 8 Wochen
Schnell und effektiv zur Idealfigur 5 Kilo in 12 Wochen
Schnell und effektiv zur Idealfigur 5 Kilo in 16 Wochen
*** Porträt Grüning +
Foto:

WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Ernährung": "Gibt es eine Formel zur Berechnung des Kalorienverbrauchs anhand von Puls, Gewicht usw., wie sie in manchen Pulsmessgeräten Anwendung finden?"

Inhaltsverzeichnis
07.11.2008
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Lauf Santa, lauf!
Santa Lauf Dillingen 2017

Foto: Veranstalter

Am 7. Dezember werden Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere und Schneemänner in Laufschuhen üb... ...mehr

Arne Gabius und Alina Reh deutsche Straßenläufer des Jahres
Arne Gabius und Alina Reh deutsche Straßenläufer des Jahres

Foto: photorun.net

Der Verbund der deutschen Laufveranstalter, German Road Races (GRR), hat Arne Gabius und A... ...mehr

1.285 liefen in die Tropen
Lauf in die Tropen im Tropical Islands Resort

Foto: Veranstalter

Ins Tropical Islands Resort in Krausnick liefen die 1.285 Aktiven beim 5. Lauf in die Tropen. ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Wie kann ich meiner Speckrolle davonlaufen?
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG