Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Individuelles Coaching | Laufeinstieg im Frühling | Erkältet? | Laufhelden | A - Z

Winter-Trainingspläne Für Spaßläufer

Sie laufen, weil es Ihnen Spaß macht, Sie sich dabei gut fühlen, Sie fit bleiben und Ihr Gewicht halten wollen. Wettkampfambitionen haben Sie nicht. Außerdem besuchen Sie im Winter regelmäßig ein Fitness-Studio.

Laufpensum im Frühjahr/Sommer: Zweimal pro Woche
Lauferfahrung: 1 Jahr und länger

Dezember/Januar (exemplarische Woche):

Mo: Ruhetag
Di: 40 min lockerer DL (evtl. auf dem Laufband)
Mi: Ruhetag
Do: Krafttraining oder Aerobics (bzw. andere „Kurse“)
Fr: Ruhetag
Sa: 30 min langsamer DL, anschl. 10 min zügiger DL (evtl. auf dem Laufband)
So: Ruhetag

Januar/Februar (exemplarische Woche):

Mo: Ruhetag
Di: Laufband. 10 min langsamer DL, 5 x 2 min schnell (dazwischen jeweils 1 min Traben), 10 min langsamer DL
Mi: Ruhetag
Do: Krafttraining oder Aerobics (bzw. andere „Kurse“)
Fr: Ruhetag
Sa: 60 min langsamer DL
So: Ruhetag
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

11.01.2010
Kostenloser Newsletter
NEWS
Die Active Shopping Days 2019
Active Shopping Days 2019

Foto: MPH

Bei der Einkaufs-Offensive von Runner's World, Men's Health und Women's Health können Sie ... ...mehr

Saisonauftakt am Meer
Camp Mallorca

Foto: Dominik Berchtold

Auch in diesem Jahr zog es die Teilnehmer unserer RUNNER’S WORLD Camps in die Ferne und Wä... ...mehr

Spannung bis zum letzten Meter
 25. Lohhofer Osterlauf

Foto: SV Lohhof

660 starteten beim Lohhofer Osterlauf in Unterschleißheim bei München. Über 10 km kämpften... ...mehr

Sie sind hier: >> >>Für Spaßläufer
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft