Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Winterläufe Erkältungsgefahr bei Wettkämpfen?

Einige Läufer packen sich bei Wettkämpfen im Winter dick ein, andere laufen in kurzer Hose. Was ist richtig?

"Ich habe Bilder von einem Winterlauf angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass viele Läufer mit kurzer Kleidung unter­wegs waren. Ich friere da schon beim Hinsehen. Holen sich die halbnackten Läufer nicht was weg?"

Julia Ruff, Donaueschingen
Halbnackt im Winter +
Foto: Heinz Schier

Auch bei kalten Temperaturen lassen sich viele Läufer nicht von der kurzen Hose abhalten. Hier ein Läufer bei der Winterlaufserie Duisburg.


Martin Grüning +
Foto: Runner’s World

RUNNER'S WORLD Experte Martin Grüning

Tatsächlich ist der Energieumsatz beim schnellen Laufen so hoch, dass man voll ­bekleidet auch bei niedrigen Temperatu­ren stark schwitzen kann. So stark, dass eine dicke Bekleidung oder zu viele Bekleidungsschichten stören und sich eine leichtere Bekleidung anbietet. Folglich können bei einem anstrengenden Wettkampf auch noch bis zu Temperaturen von unter zehn Grad Shorts und T-Shirt die sinnvollste Bekleidung sein.

Aber Achtung: Den Wind darf man vor dem Start tatsächlich nicht unterschätzen, der senkt die gefühlte Temperatur nämlich spürbar. Und: Problembereiche sind die Hände, die ja relativ wenig bewegt werden und weit weg vom Durchblutungsmotor, dem Herzen, sind. Die sollte man auch dann mit Handschuhen schützen, wenn noch „kurz“ empfohlen ist. Leicht bekleidete Läufer erkälten sich eigent­lich nie während eines Laufs, sondern danach, wenn sie sich nicht mehr bewegen, die Betriebstemperatur wieder sinkt und die nasse Bekleidung nicht gegen trockene aus­getauscht wird.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Experten antworten": "Die Eisbehandlung nach einer Verletzung gilt als altes Hausrezept. Mich interessiert, was dabei eigentlich passiert und wann die Behandlungen mit Eis tatsächlich angebracht sind."

Inhaltsverzeichnis
Autor: Martin Grüning 11.02.2013
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Erkältungsgefahr bei Wettkämpfen?
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft