Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Läufer-Rätsel Gunnar und das Catcher-Car (10/17)

Beim Wings for Life World Run verfolgt ein Catcher-Car die Läufer. Wenn es überholt, für den ist das Rennen vorbei. Wie weit schafft es Gunnar?

+
Foto: Norbert Wilhelmi

Das Catcher-Car beendet für diese Läufer den Wings for Life World Run.

Die Aufgabe

Beim Wings for Life World Run überquert Gunnar die Startlinie sechs Minuten nach dem Startschuss und rennt konstant 14,6 km/h. Nach wie vielen Kilometern wird er vom Catcher-Car eingeholt? Dieses fährt 30 Minuten nach dem Startschuss mit 15 km/h los, beschleunigt eine Stunde später auf 16 km/h, wieder eine Stunde später auf 17 km/h und nach einer weiteren Stunde auf 20 km/h.

Hier geht’s zur Lösung und den Gewinnern.
13.10.2017
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Lösung Läufer-Rätsel Oktober 2017

Seite 1: Gunnar und das Catcher-Car (10/17)
Seite 2: Lösung Läufer-Rätsel Oktober 2017

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Laufen mit Hund: Acht Trainingstipps
Laufen mit Hund

Foto: iStockphoto

Als Lauftiere sind Hunde ideale Trainingspartner. Damit der Lauf für Sie, Ihren Hund und a... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Laufen mit Asthma: Das sollten Sie beachten
Laufen und Asthma

Foto: iStockphoto

Kontrolliertes Laufen fördert bei Asthmatikern die körperliche Leistungsfähigkeit und gibt... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Gunnar und das Catcher-Car (10/17)
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG