Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Senkt den Blutzuckerspiegel Insulin

Das Hormon Insulin wirkt blutzuckersenkend. Sein natürlicher Gegenspieler ist das Hormon Glukagon.

Insulin ist ein Hormon, das bei Zuckerzufuhr in der Bauchspeicheldrüse gebildet wird und den Blutzuckerspiegel senkt.

Ein auf Dauer hoher Insulinspiegel mästet die Fettzellen und verhindert den für das Abnehmen wichtigen Fettabbau. Wichtig: Fett wird erst bei niedrigem Insulinspiegel freigesetzt.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Insulin
Blutzucker sinkt Laufen kurbelt die Insulinproduktion an

Beim Laufen sinkt der Blutzucker, da die Insulinproduktion angekurbelt wird. Diabetes wird positiv beeinflusst.  ...mehr

Blutzucker sinkt
Energie-Nachschub Heißhunger nach dem Lauf

Durch Ausdauerbelastungen wie beim Laufen sinkt der Blutzuckerspiegel. Die Folge: Heißhunger. Was Sie essen sollten. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Knie wurden gemacht, um genutzt zu werden
Läufer mit Knieschmerzen

Foto: Yuri_Arcurs / iStockphoto

Arthritis in den Knien hat sich verdoppelt - aber nicht durch das Laufen. Die Analyse alte... ...mehr

Die besten Übungen für Läufer mit Rückenschmerzen
Rückenschmerzen

Foto: Dirima / iStockphoto

Überraschenderweise kann bei Rückenschmerzen die Stärkung der Beine effektiver sein als de... ...mehr

Starkes Schwitzen bedeutet nicht automatisch Dehydrierung
Schwitzende Läuferin

Foto: PeopleImages / iStockphoto

Nur weil man schwitzt, heißt das nicht, dass man dehydriert. Langanhaltende körperliche Be... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG