Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Läufer-Rätsel Intervalltraining auf unterschiedlichen Bahnen (12/16)

Wenn die schnelleren Läufer weiter außen laufen, können auch leicht unterschiedlich starke Sportler beim Intervalltraining nebeneinander laufen.

+

Die Innenbahn einer Laufbahn ist 400 Meter lang, die anderen entsprechend länger.

Die Aufgabe

Andreas hat eine aktuelle 10-km-Bestzeit von 50, Benni von 49, Carsten von 48 Minuten. Andreas läuft auf der Innenbahn 800-m-Intervalle in 3:43 Minuten. Benni läuft auf Bahn 2, Carsten auf Bahn 3 um jeweils 1,22 Meter versetzt auch in 3:43. Für wen ist das 800-m-Tempo im Verhältnis zum Renntempo an höchsten?

Hier geht’s zur Lösung und dem Gewinner.
09.12.2016
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Lösung Läufer-Rätsel Dezember 2016

Seite 1: Intervalltraining auf unterschiedlichen Bahnen (12/16)
Seite 2: Lösung Läufer-Rätsel Dezember 2016

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Intervalltraining auf unterschiedlichen Bahnen (12/16)
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft