Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Verletzungen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Starke Muskeln beugen vor Oberschenkelschmerzen

Bei akuten Oberschenkelschmerzen helfen Eis, Entzündungshemmer und Dehnen. Gezieltes Krafttraining beugt Oberschenkelschmerzen vor.

Oberschenkelschmerzen +

Nach Tempoläufen ein kurzfristiger Begleiter vieler Läufer: Oberschenkelschmerzen.

Oberschenkelschmerzen sind Schmerzen an der Oberschenkel­rückseite, die besonders bei Sprints oder Tempoläufen stärker werden.

Oberschenkelschmerzen – Behandlung

Bei Oberschenkelschmerzen helfen Eis und entzündungshemmende Medikamente sowie mehrmals tägliches Dehnen der hinteren Oberschenkelmuskulatur. Es empfiehlt sich ein elastischer Verband (etwa 15 Zentimeter breit) um den Oberschenkel, der gerade so straff ist, dass er die Muskulatur zusammenpresst, ohne einschnürend zu wirken.

Oberschenkelschmerzen – Vorbeugung

Starke Muskeln sind die beste Vorbeugung gegen Oberschenkelschmerzen. Zum Kräftigen der rückwärtigen Oberschenkelmuskulatur eignen sich Übungen am Bein-Curl-Gerät. Dabei sollte die Beugekraft stets abwechselnd von nur einem Bein aufgewendet werden, damit ein kräftigeres Bein nicht Defizite des anderen ausgleicht. Bei korrekter Ausführung darf die Belastung nur in der rückwärtigen Oberschenkelmuskulatur, nicht jedoch in der Waden- und Gesäßmuskulatur zu spüren sein.
Alle Laufverletzungen
Diese Übungen eignen sich bei dieser Verletzung:
Rücken streckenOberkörperheben

Rückenprobleme beim Laufen sind keine Seltenheit. Besonders die Kräftigung der Lendenwirbelsäule, etwa mit der Übung Oberkörperheben, ist ein guter Weg zur Schmerzfreiheit. ...mehr

Flexibilität für den RückenDiagonale im Vierfüßlerstand

Eine Kräftigungsübung ohne Hilfsmittel und überall durchführbar - vor oder nach einer Laufeinheit, im Büro oder am Morgen zum wach werden. ...mehr

Der richtige Dreh für LäuferRumpfdrehen

Fast jeder Läufer hatte schon mal Rückenbeschwerden. Oft ist mangelhafte Flexibilität schuld. Das Rumpfdrehen dehnt die Bauchmuskeln und mobilisiert die Wirbelsäule. ...mehr

Kraftübung QuadrizepsIsolierte Kniestreckung

Sobald Sie Ihr Gewicht auf ein Bein verlagern, schmerzt das Knie? Bei Knieschmerzen lohnt sich oft ein Training unter Abnahme der Körperschwere. ...mehr

Immer locker bleibenBeugen und Strecken der Wirbelsäule

Ein guter Läufer wird man nicht nur durch Laufen. Manchmal ist auch der Alltag des Läufers ausschlaggebend für die Laufleistung. ...mehr

Maximale Streckung der HüfteFlitzebogen

Ihre Hüftbeuger sind unflexibel? Beim Laufen bekommen Sie Hüftschmerzen? Der Flitzebogen macht flexibel und ist eine ideale Übung zum Aufwärmen. ...mehr

Rückenschmerzen wegtrainierenRückenstrecker

Gehören Sie auch zu den Läufern, denen schon nach einigen Kilometern ein Ziehen im unteren Rücken auf die Nerven geht? Diese Übung kann helfen. ...mehr

Training der hinteren MuskelketteBrücke mit Kniebeugung

Um den Rumpf beim Laufen strecken zu können, brauchen Läufer eine gute Muskulatur in der gesamten hinteren Muskelkette.  ...mehr

Autor: Kristina Jago 17.08.2015
ARTIKEL ZUM THEMA Oberschenkelschmerzen
Leistung am Limit Die süße Qual des Laufens

Wir geben Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie Ihren Körper auf außergewöhnliche Leistungen vorbereiten. ...mehr

zurück

1 | 2

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft