Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Schmerzlinderung Querfriktion

Querfriktion ist ein Verfahren zur Schmerzlinderung, das an Sehnen und Muskeln ansetzt.

Als Querfriktion bezeichnet man ein krankengymnastisches Verfahren zur Schmerzlinderung und lokalen Mobilisation, das an Sehnen und Muskeln ansetzt. Ein einzelner Behandlungsgang dauert wenige Minuten bis zu einer Viertelstunde und kann beliebig wiederholt werden, bis sich der Muskeltonus senkt oder die Beschwerden gelindert sind. Die Friktion erfolgt dabei an der betroffenen Muskel- oder Sehnenfaser quer zur Verlaufsrichtung mit einem oder zwei Fingerkuppen.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Querfriktion
Kniebeschwerden Laufen nach Patellasehnen-Reizung

Das Knie wird beim Laufen besonders belastet. Nach einer Patellasehnen-Reizung sollte man pausieren. ...mehr

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft