Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Verletzungen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Heilung oft problemlos Rippenbruch

Rippenbrüche ereignen sich häufig, in der Regel beim Sport oder bei Unfällen während Alltagsaktivitäten. Sie heilen meist problemlos aus.

Rippenbruch +

Ein Rippenbruch ist nicht nur schmerzhaft, sondern zwingt einen Läufer auch zur Trainingspause.

Wenn eine einzelne Rippe bricht, heilt diese in der Regel komlikationslos aus. Wenn mehrere Rippen derselben Körperseite brechen (Rippenserienbruch) kann es allerdings zur Beeinträchtigung der Atmung kommen. Die Rippen haben die Funktion, die darunterliegenden Organe zu schützen.

Rippenbruch – Symptome

Bei der Atmung treten Schmerzen in der Brust auf und es kommt zu Krepitationssgeräuschen (Knirschen). Wenn Atem- und Kreislaufprobleme auftreten, sollten Sie schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen, da dies ein Indiz dafür sein kann, dass ein Organ komprimiert wird.

Rippenbruch – Ursache

In der Regel durch Fremdeinwirkung, beim Sturz auf einen harten Gegenstand oder bei einem heftigen Zusammenstoß mit einer anderen Person.

Rippenbruch – Behandlung

Suchen Sie einen Arzt auf, damit Röntgenaufnahmen angefertigt werden. Der Arzt wird Sie untersuchen, die Lunge abhören, um auszuschließen, dass andere Verletzungen aufgetreten sind. Er wird Sie über die individuelle Behandlung aufklären. Ein Gipsverband und Ruhigstellung sind in der Regel nicht notwendig.
Alle Laufverletzungen
Autor: Caro Kraft 17.08.2015
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft