Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Erector Spinae Rückenstrecker (Erector Spinae)

Der Rückenstrecker (lat. erector spinae) verläuft seitlich entlang der Wirbelsäule. Er dient als wichtiger Stabilisator der Wirbelsäule.

Der Rückenstrecker (lat. erector spinae) verläuft seitlich entlang der Wirbelsäule. Er erstreckt sich vom Becken bis hin zum Kopf. Es handelt sich jedoch nicht um einen einzelnen Muskel sondern um eine Muskelgruppe. Diese ist für die Aufrichtung, die Rotation und die Seitneigung der Wirbelsäule und damit des Oberkörpers verantwortlich. Weitherin ist er ein wichtiger Stabilisator der Wirbelsäule und gehört zu den Skelettmuskeln des Rumpfes. Eine beliebte Übung zur Kräftigung des Rückenstreckers ist das Oberkörperheben.

Sehen Sie hier die Kräftigungsübung Oberkörperheben im Video.
02.08.2012
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Gesundheit
Laufen nach einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bedeutet auch nicht das Aus für den Laufsport. Im Gegenteil: Nach ... ...mehr

Training dem Zyklus anpassen

Viele Frauen haben mit Menstruationsbeschwerden zu kämpfen. Drei Tricks und die FitrWoman-... ...mehr

Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft