Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z
RunBiz

Laufschuhsymposium 2018 - Partner

Hochkarätige Partner präsentieren Running-Innovationen

Spannendes Programm garantiert: Adidas, Joe Nimble, Reebok und 361° waren die Partner des Laufschuhsymposiums 2018.

2. RUNNER’S WORLD-Laufschuhsymposium +
Foto: Britta Ost

Das fünfte RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposium im Rahmen der ISPO München (28. – 31.01.2018) versprach schon im Vorfeld ein äußerst spannendes Programm. Dafür stehen die vier Partner, die mit aktuellen Präsentationen den Stand ihrer neuesten Forschung und ihrer Produktinnovationen auf dem Symposium am 29. Januar im ICM auf dem Gelände der Messe München zeigen werden.

Eingerahmt wurde das Programm durch Präsentationen neuester Untersuchungen zu Zahlen und Trends im Running-Markt, insbesondere zum Thema Influencer Marketing sowie eine Podiumsdiskussion.

Erstmals dabei beim Laufschuhsymposium waren Joe Nimble und Reebok. Adidas hatte bereits 2017 neueste Entwicklungen auf dem Laufschuhsymposium präsentiert. Mit großer Spannung wurde erwartet, welche Impulse der Laufschuhspezialist dieses Jahr vorstellt. 361° war 2015 erstmalig Partner des RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposiums.








Nachfolgend die vier Partner des Laufschuhsymposiums im Kurzportrait:

Adidas
Mit seinem umfangreichen Sortiment an Laufschuhen bietet der deutsche Sportartikelhersteller Adidas Laufschuh-Modelle für jeden Läufertyp. Die ersten Adidas-Laufschuhe kamen bei der Leichtathletik-Olympiade im Jahr 1928 zum Einsatz. Seitdem hat sich bezüglich der Technologie und des Einsatzspektrums viel getan. So reicht die Auswahl mittlerweile von einfachen Laufschuhen über Lightweight-Trainern und Minimalschuhen bis hin zu Spikes und Trailschuhen. Die neueste Innovation aus dem Hause Adidas ist der Adidas Ultra Boost aus der Serie der 'Boost-Schuhe'. Die Modelle dieser Linie zeichnen sich durch ihr weiches, flexibles und Energie rückführendes Sohlenmaterial aus.
Zur Website.


Joe Nimble
Gründer Christian Bär kam bereits Anfang der 1980er Jahre zu der Erkenntnis, dass Schuhe flach sein müssen und über eine kompromisslos breite Zehenkappe verfügen sollen. Die 1982 ins Leben gerufene Marke Joe Nimble ist eine Tochter des Familienbetriebs Bär Footwear World. Seit über 35 Jahren produziert und vertreibt das Familienunternehmen nun schon Schuhe, die auf dem "Laufen wie barfuß"- Prinzip basieren.
Zur Website.


Reebok
Reebok wurde 1895 unter dem Namen „J.W. Fosters and Sons“ als britisches Familienunternehmen in Bolton gegründet. 1958 erschien erstmals der Name Reebok und in den 80er-Jahren wurde die Marke zum Inbegriff der aufkommenden Fitnessbewegung. Im 21. Jahrhundert besinnt sich das Unternehmen auf seine Wurzeln zurück. Das „House of Fitness“ steht dabei im Mittelpunkt der Marke. Neben den drei bereits bestehenden Säulen Training, Running und Walking kamen 2013 die Kategorien Dance und Yoga hinzu, um das Fitnessangebot auszuweiten. Mit diesen Schlüsselkonzepten und Kooperationen wie etwa mit Fitness First, CrossFit, The Color Run – fit with Reebok, Urbanathlon und den Red Bull X-Alps hat Reebok das Ziel, die führende Fitnessmarke zu werden. Reebok gehört zum Adidas-Konzern und trug im Jahr 2012 etwa 11 Prozent zum gesamten Konzernumsatz bei.
Zur Website.


361°
Die 361 Degrees Group wurde 2003 gegründet und ist die zweitgrößte Sportartikel-Marke in China. 2013 kam die erste 361°-Kollektion auf den internationalen Markt. Nachdem 361° in den USA und Brasilien Fuß gefasst hat, kommt der chinesische Sportartikel-Hersteller mehr und mehr auf den europäischen Markt. Seit 2015 ist die junge Marke 361° auch in deutschen Sportgeschäften zu finden. Mit dem Modell Sensation präsentierte 361° einen qualitativ hochwertigen Schuh mit einem breitem Einsatzspektrum. Der Name der Marke spielt darauf an, allen Bedürfnissen eines professionellen Sportlers rundum (also 360°) gerecht zu werden und ein Grad extra an Innovation und Kreativität mitzubringen.
Zur Website.


Sie haben ebenfalls Interesse als Partner beim RUNNER'S WORLD Laufschuhsymposium 2019 dabei zu sein? Kontaktieren Sie uns gerne per E-mail.
Foto: iStockphoto.com / Vernon Wiley (oben)
Sie sind hier: >> >>Hochkarätige Partner präsentieren Running-Innovationen
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft