Bieler Lauftage Baumann

Bieler Lauftage

Die Ultras bei den Bieler Lauftagen laufen, wenn andere schlafen. Denn der Start erfolgt traditionell um 22.00 Uhr.
Datum
07.06.2019
Anmeldeschluss:
06.06.2019 Nachmeldung möglich
Veranstaltungsort
Schweiz CH-2501 Biel
Veranstalter
www.100km.ch
Distanz Startzeit Startgebühr
100 km 22.00 Uhr 120,00 - 175,00 CHF
56 km 22.00 Uhr 80,00 - 120,00 CHF
21,1 km 22.30 Uhr 50,00 - 76,00 CHF
13,5 km ab 21.03 Uhr 40,00 - 68,00 CHF
100 km 23.00 Uhr 260,00 - 360,00 CHF
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Überblick

Die Bieler Lauftage am 7. Juni 2019 locken Hobby- und ambitionierte Läufer mit verschiedenen Distanzen und Disziplinen. Neben dem 100km-Lauf stehen noch ein Halbmarathon, ein Lauf über 56km, ein Partner- und Staffellauf über die längste Distanz sowie ein Kids Run auf dem Programm. Die Königsdisziplin ist allerdings der 100-km-Lauf, der bereits seit 1959 die Teilnehmer herausfordert. Er gilt als Wertungslauf im Ultra-Marathon, kürt auch den Schweizer Meister auf dieser Distanz und ist ein Muss für jeden Ultraläufer. Rund 4.000 Läufer werden jährlich im Rahmen der Bieler Lauftage vom applaudierenden Publikum begleitet. Die Nacht der Nächte - Irgendwann muss ein Ultra nach Biel ... Der Mythos des ältesten 100-km-Laufs beginnt schon an der Startlinie, wenn das letzte Sonnenlicht verblasst und die Läufer sich auf die lange Reise durch Biel und sein Umland machen. Traditionell erfolgt der Start zum 100-km-Lauf bei den Bieler Lauftagen um 22.00 Uhr. Der Höhepunkt der Bieler Lauftage ist wieder der Start mitten in der Innenstadt vor dem Kongresshaus, denn die ersten Kilometer führen durch die stimmungsvolle Bieler Innenstadt entlang von tausenden Zuschauern und Fans. Die Strecke kann entweder alleine, als Paar oder in einer 5er-Stafette absolviert werden.

Strecke

Bieler Lauftage Baumann Grüning
Dieter Baumann (links) und Martin Grüning (rechts) lieferten sich 2011 ein heißes Duell in Biel.

In Biel machte der moderne 100-km-Lauf seine ersten Gehversuche. 1978 starteten in der Schweizer Stadt erstmals über 4.000 Läufer über die 100-km-Ultradistanz. Solche Zeiten sind heute längst vorbei. Nach einem halben Jahrhundert verabschiedet sich das OK 2011 vom Bieler Eisstadion als Austragungsort und zieht ans Ufer des Bielersees. An einem der schönsten Plätze der Stadt wird in der Bucht die ganze Infrastruktur neu aufgebaut. Gestartet wird bei den Bieler Lauftagen mitten im Herzen Biels beim Kongresszentrum. So ziehen die Läuferinnen und Läufer auf ihren ersten Kilometern durchs pulsierende Zentrum der Seelandmetropole, vorbei an tausenden Fans und Zuschauern.

Bieler Lauftage Lampe
Eine Stirnlampe ist bei den Bieler Lauftagen unerlässlich.

Danach empfängt die Läufer bei den Bieler Lauftagen die Einsamkeit der Nacht. Einige Streckenpassagen sind stockdunkel, deshalb empfiehlt es sich, mit einer Stirnlampe zu laufen. Neben der Dunkelheit machen den Läufern kräftige Anstiege und Bergab-Passagen zu schaffen. Schließlich müssen bei den Bieler Lauftagen auf den 100 Kilometern rund 550 Höhenmeter überwunden werden.

Zur Startseite
Laufevents Laufkalender Service für Veranstalter Tragen Sie Ihren Lauf hier ein

Veranstalter tragen hier ihr Laufevent kostenlos in den Laufkalender ein.

Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Laufkalender
Liberec Nature Run 2018
Laufkalender
Starkenberger Homerun 2020
Laufkalender
SachsenTrail Logo 2018
Laufkalender